RDA – Int. Bustouristik Verband

RDA – Internationaler Bustouristik Verband e.V.

Der RDA spiegelt die Vielfalt der bustouristischen Wertschöpfungskette wider. Die Förderung der umweltverträglichen Bus- und Gruppentouristik ist das politische Hauptziel. Mit aktiver Lobbyarbeit auf nationaler und EU-Ebene vertritt der RDA die Interessen der als direkte Mitglieder und in angeschlossenen Verbänden organisierten rund 3.000 Betriebe der Bus- und Gruppentouristik in 40 Staaten und über 70 Branchen. Der RDA ist Gründungsmitglied des IBV Internationaler Bustourismusverband – dem gemeinsamen Verband von RDA und gbk, und der EACT European Alliance for Coach Tourism. Der RDA bietet seinen Mitgliedern umfangreiche, auf den touristischen Mittelstand zugeschnittene Serviceleistungen. Die RDA-Akademie unterstützt den Wissenstransfer und damit die Qualität und Innovationskraft der deutschen und europäischen Bus- und Gruppentouristik. Als Ausrichter der führenden bustouristischen Einkaufsmesse RDA-Workshop fördert der RDA aktiv den Markt des Bus- und Gruppentourismus.

RDA – Internationaler Bustouristik Verband e.V.
Hohenstaufenring 47-51 | 50674 Köln
Tel.: 02 21 / 912 77 20
Fax: 02 21 / 12 47 88
E-Mail: info@rda.de
Website: www.rda.de