FFC NRW e.V.

FFC – Fachverband der Freizeit- & Campingunternehmer in NRW e.V.

Zweck des Verbandes ist die Förderung des Camping- und Wohnmobiltourismus sowie der Freizeitwirtschaft in Nordrhein-Westfalen. So sollen die Interessen der Mitgliedsunternehmen unter einem Dach gebündelt und gefördert werden.

Der FFC vertritt die Interessen seiner Mitglieder in Fachverbänden, Gremien, gegenüber Behörden sowie anderen Institutionen. Er nimmt die fachlichen, bildungs- und wirtschaftspolitischen Belange der Mitglieder wahr. Weitere Aufgaben sind die Beratung und Betreuung der Mitglieder in allen Fragen betreffend der Führung eines solchen Freizeitunternehmens, Weiterbildung der Mitglieder und ihrer Betriebsangehörigen.

Der FFC ist ein eingetragener Verein und unterhält eine ehrenamtliche Geschäftsstelle. Er informiert seine Mitglieder über touristische sowie branchenspezifische Themen und fördert den gegenseitigen Erfahrungsaustausch.

Um diese Ziele und Aufgaben umzusetzen, ist das Präsidium des FFC auf aktive Mitglieder angewiesen; die Neuigkeiten und Aktuelles aus den Betrieben mitteilen, sodass diese Themen in die Arbeit einfließen können.

FFC – Fachverband der Freizeit- und Campingunternehmer in NRW e.V.
Marienbaumer Str. 158
47665 Sonsbeck-Labbeck
Tel.: 0 28 01 / 43 08
Fax: 0 28 01 / 9 03 09
E-Mail: info@ffc-nrw.de
Website: www.camping-in-nrw.de