19.12.2018

Winterberg bietet internationalen Spitzensport

Besucher haben auch viele Möglichkeiten, selbst aktiv zu werden

Autor: Silke Dames

Weltcups und eine Weltmeisterschaft hat die Wintersport-Arena Sauerland /Siegerland-Wittgenstein in diesem Winter zu bieten. Die weltweit besten Bobfahrer, Rodler, Skispringer und Snowboarder kommen nach Winterberg und Willingen. Auf der Bobbahn Winterberg, der viertältesten Eisbahn der Welt, treten vom 1. bis 6. Januar 2019 die Bobfahrer zum Europacup an, vom 21. bis 27. Januar 2019 wird die Rennrodel-Weltmeisterschaft im Eiskanal ausgetragen. Beim FIS Snowboard Weltcup in der Ferienwelt Winterberg machen vom 23. bis 24. März 2019 internationale Top-Raceboarder Jagd auf den Titel. Im benachbarten Willingen treffen sich alljährlich die besten Skispringer der Welt, um ihre Kräfte auf der Mühlenkopfschanze zu messen. In der kommenden Saison steht die Schanze vom 15. bis 17. Februar 2019 ganz im Zeichen des spektakulären Wintersports.

Wer selbst Bewegung wünscht kann etwa bei den Winterwandertagen vom 17. bis 20. Januar 2019 in Winterberg und Willingen dabei sein und zwischen verschiedenen geführten Touren wählen. Beim Siuerlänner Skilaop am 17. Februar 2019 geht’s 33 Kilometer lang über den Rothaarkamm.

www.wintersport-arena.de

WEITERE INFORMATIONEN

16.01.2019

Neue Welten im Museum Folkwang

Zur NRW-Tournews

19.12.2018

#urbanana-Awards werden 2019 zum zweiten Mal vergeben: Neue Ideen für städtetouristische Projekte gesucht

Zur Pressemitteilung

14.01.2019

Reiseland NRW präsentiert sich auf der Vakantiebeurs

Zur Branchennews

16.01.2019

Eine kleine Hilfe für alle #DSGVO geplagten Marketer: Die Aufsichtsbehörden haben einen Leitfaden zur DSGVO-konform… https://t.co/2rlihCDLcB

Tourismus NRW auf Twitter folgen

16.01.2019

Dieses Jahr wird das #bauhaus100 gefeiert 🎉🎉! Offizielle EÖ heut Abend. Wir als Partner im Verbundprojekt „100 Jahr… https://t.co/DY1S9GLx4T

Tourismus NRW auf Twitter folgen

16.01.2019

Neuer Qualitätsweg im Teutoburger Wald ausgezeichnet

Zur NRW-Tournews

16.01.2019

Wie wahr, wie wahr 🤩 https://t.co/L9JNG40xMC

Tourismus NRW auf Twitter folgen