Kalkarer Mühle am Hanselaerer Tor

01.10.2014

Windmühlen als Ausflugsziele

Neuer Reiseführer führt zu den schönsten Mühlen am Niederrhein

Autor: Tonia Haag

Windmühlen gehören zum Niederrhein wie Tannenbäume zu Weihnachten. Ihre wirtschaftliche Bedeutung haben sie zwar längst verloren, trotzdem sind sie nach wie vor unverwechselbare Landmarken und Anziehungspunkte für Ausflügler. Das neue Buch „Windmühlen am Niederrhein“ des Autorenduos Birgit Poppe und Klaus Silla stellt die schönsten Ausflugsziele unter den Mühlen vor.

Auf rund 130 Seiten entdecken Leser nicht nur schön erhaltene Bauwerke zwischen Viersen, Dinslaken und Emmerich, die alle öffentlich zugänglich sind und heute Museen, Cafés oder auch Begegnungsstätten beherbergen. Es gibt auch Tipps zu Besonderheiten und Sehenswürdigkeiten in der Umgebung, die sich mit einem Mühlenbesuch verbinden lassen.

Das Buch unter dem Titel „Windmühlen am Niederrhein – Die schönsten Ausflugsziele“ ist im Duisburger Mercator-Verlag erschienen.

Internet: www.mercator-verlag.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

13.05.2019

Neues Magazin von Tourismus NRW bietet Inspiration zu Naturtrips, Kultur-Ausflügen und Städtereisen

Zur Pressemitteilung

21.05.2019

Beherbergungsstatistik 1. Quartal 2019

Zur Branchennews

21.05.2019

Die Tourismusbranche in #DeinNRW macht weiter Jagd auf Rekorde: Im ersten Quartal 2019 sind Gäste- und Übernachtung… https://t.co/67W3o9WIaP

Tourismus NRW auf Twitter folgen

21.05.2019

Guten Morgen aus #Frankfurt! Wenige Minuten vor dem Start der #IMEX19 noch einmal durchatmen, da heute viele Gesprä… https://t.co/1a1THjTDcL

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

20.05.2019

Rund 900 Museen gibt's in #DeinNRW, seit gestern ist es eins mehr. In Monheim hat nämlich das Aalfischerei-Museum i… https://t.co/LXJYIs7pXD

Tourismus NRW auf Twitter folgen