Wanderer blicken auf dem Sauerland Höhenflug in die Ferne

02.04.2014

Tourismustag sucht richtigen Strategiemix fürs Tourismusmarketing

In Vorträgen und Diskussionen geht es um den Wettbewerb im Gastgewerbe

Autor: Tonia Haag

Das Sauerland und die Region Siegerland-Wittgenstein laden am 10. April 2014 zum gemeinsamen Tourismustag ein. Die Veranstaltung steht unter dem Titel „Das Gastgewerbe im Wettbewerb – Der richtige Strategiemix für das Tourismusmarketing“ und findet in der Schützenhalle in Sundern statt.

Auf dem Programm, das um 10 Uhr beginnt, stehen verschiedene Vorträge. Unter anderem wird Günther Horzetzky, Staatssekretär im nordrhein-westfälischen Wirtschaftsministerium, über Aktuelles aus der Tourismuspolitik im Land berichten. Die Geschäftsführerin des Tourismus NRW, Dr. Heike Döll-König, wird zudem die neue Landesinitiative zum barrierefreien Tourismus vorstellen. In drei weiteren Referaten wird es darum gehen, wie sich die Tourismusbetriebe in der Region besser auf neue Herausforderungen einstellen können, was die Tourismuswirtschaft aus dem Tourismusbarometer für Westfalen-Lippe ableiten kann und wie man sich per E-Marketing erfolgreich vermarktet. Zum Abschluss steht eine Diskussionsrunde auf dem Programm.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Anmeldungen sind jedoch nur noch bis zum 4. April möglich und müssen an die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer in Hagen geschickt werden.

Der gemeinsame Tourismustag der drei südwestfälischen IHKs in Hagen, Arnsberg und Siegen findet alle zwei Jahre statt und bietet den Betrieben des Gastgewerbes und der Tourismusbranche eine Plattform, um aktuelle Entwicklungen zu erörtern und Anliegen auch gegenüber der Politik und anderen Entscheidungsträgern zu formulieren.

Internet: www.ihk-arnsberg.de

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

08.03.2019

Kulturpäckchen bieten Entdeckungen abseits der Metropolen in NRW

Zur Pressemitteilung

18.04.2019

Tourismus NRW knüpft erstmals Kontakte in China

Zur Branchennews

18.04.2019

Für Radfahrer wird's jetzt noch einfacher, sich auf den Radwegen im #Ruhrgebiet zurechtzufinden. https://t.co/aGH8aVnCul

Tourismus NRW auf Twitter folgen

18.04.2019

Wir suchen nicht nur #Ostereier, wir suchen innovative Konzepte und Ideen aus nordrhein-westfälischen Tourismusbetr… https://t.co/dZbA3spNB4

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

18.04.2019

Ni hao aus Beijing 🙋‍♀️! Nach drei spannenden Messetagen auf der #COTTM präsentieren wir heute in einem Workshop no… https://t.co/r6CAl0L6aP

Tourismus NRW auf Twitter folgen