Mann im Bademantel breitet seine Arme aus.

12.06.2020

Corona: Landesregierung verkündet weitere Corona-Lockerungen

Bars, Wellnesseinrichtungen, Spaßbäder, Handel und Veranstalter profitieren

Autor: Tonia Haag

Am 15. Juni treten in Nordrhein-Westfalen weitere Corona-Lockerungen in Kraft. So dürfen Bars, Wellnesseinrichtungen und Spaßbäder den Betrieb unter Auflagen wieder aufnehmen. Zudem werden die flächenmäßigen Zutrittsbeschränkungen im Handel gelockert. Und auch Veranstaltungen mit über 100 Personen werden unter Auflagen insbesondere zur Rückverfolgung der Teilnehmer wieder möglich.

Die grundsätzlichen Regelungen zur Kontaktbeschränkung im öffentlichen Raum und die Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in bestimmten Bereichen mit Publikums- und Kundenverkehr bleiben bestehen. Auch Großveranstaltungen bleiben bis mindestens 31. August 2020 untersagt.

Die neue Fassung der Corona-Schutzverordnung gilt vorerst bis zum 1. Juli 2020.

Weitere Informationen: www.land.nrw

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

15.01.2021

Corona-Pandemie beschert auch NRW-Tourismus historischen Einbruch

Zur Pressemitteilung

15.01.2021

erste Hochrechnung für 2020 und aktuelle Beherbergungsstatistik Jan.-Nov. 2020

Zur Branchennews

15.01.2021

Den Einbruch der Gäste- und Übernachtungszahlen 2020 auch in #DeinNRW kann man historisch nennen: Die Gästezahlen f… https://t.co/VqELlV2rTn

Tourismus NRW auf Twitter folgen

12.01.2021

Achtung, Radler, Ihr seid gefragt! Der @FahrradClub ruft alle, die sich beteiligen möchten, dazu auf, für bis zu 1.… https://t.co/t2vmEdSuXT

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

08.01.2021

Hoffentlich geht es bald wieder aufwärts und wir können endlich wieder #Kultur genießen 🙏. @lwl_aktuell und… https://t.co/lPa6KE5cBC

Tourismus NRW auf Twitter folgen