21.11.2018

Weihnachtsmärkte mit kulinarischen Spezialitäten

Gänseleberterrine von der Sterneköchin

Autor: Silke Dames

Glühwein und gebrannte Mandeln gehören zu den Standards eines jeden Weihnachtsmarktes. In NRW sind darüber hinaus einige besondere Spezialitäten im Angebot. Dazu gehört etwa die Gänseleberterrine einer Sterneköchin, die auf dem Weihnachtsmarkt am Schloss Loersfeld in Kerpen serviert wird. In Münster können Besucher westfälischen Grünkohl kosten, in Köln Kölsche Rievkooche, also Reibekuchen. Ein Klassiker und absolutes Muss in der Vorweihnachtszeit ist die Aachener Printe, die in Aachen selbst das ganze Jahr über gegessen wird. In einer Schaubäckerei mitten auf dem Weihnachtsmarkt können Besucher live miterleben, wie das Aachener Nationalgebäck hergestellt wird.

Weitere Infos zu diesen und weiteren kulinarischen Besonderheiten der Weihnachtszeit finden sich im aktuellen Themenpaket.

WEITERE INFORMATIONEN

17.09.2021

Mittwoch sind wir mit unserem @goingurbanana-Projekt auf der #ruhrSTARTUPWEEK dabei. Ab 18 Uhr diskutieren wir mit… https://t.co/7UFBAdTG7Y

Tourismus NRW auf Twitter folgen

22.09.2021

Ausschreibung zum urbanana-Award 2022 gestartet

Zur Pressemitteilung

16.09.2021

Beherbergungsstatistik Jan.-Jul. 2021

Zur Branchennews

16.09.2021

Die Gäste- und Übernachtungszahlen in #DeinNRW liegen immer noch deutlich unter den Werten von 2019, aber es ist ei… https://t.co/RXIxfojvql

Tourismus NRW auf Twitter folgen

21.09.2021

Wir wussten ja schon lange, dass die @InselHombroich ein ganz besonderes Kleinod ist 😍. Jetzt ist sie mit dem Europ… https://t.co/hCTpCtZCiH

Tourismus NRW auf Twitter folgen