21.11.2018

Weihnachtsmärkte mit kulinarischen Spezialitäten

Gänseleberterrine von der Sterneköchin

Autor: Silke Dames

Glühwein und gebrannte Mandeln gehören zu den Standards eines jeden Weihnachtsmarktes. In NRW sind darüber hinaus einige besondere Spezialitäten im Angebot. Dazu gehört etwa die Gänseleberterrine einer Sterneköchin, die auf dem Weihnachtsmarkt am Schloss Loersfeld in Kerpen serviert wird. In Münster können Besucher westfälischen Grünkohl kosten, in Köln Kölsche Rievkooche, also Reibekuchen. Ein Klassiker und absolutes Muss in der Vorweihnachtszeit ist die Aachener Printe, die in Aachen selbst das ganze Jahr über gegessen wird. In einer Schaubäckerei mitten auf dem Weihnachtsmarkt können Besucher live miterleben, wie das Aachener Nationalgebäck hergestellt wird.

Weitere Infos zu diesen und weiteren kulinarischen Besonderheiten der Weihnachtszeit finden sich im aktuellen Themenpaket.

WEITERE INFORMATIONEN

20.04.2021

So klingt @VisitDusseldorf 🎧😍 . Danke @gntblive fürs Produzieren! #Tourismus https://t.co/VeF2Jzjyrc

Tourismus NRW auf Twitter folgen

22.04.2021

Neue Reihe: NRWs elektronische Clubszene und Popkultur im Portrait

Zur Pressemitteilung

25.03.2021

Neues Reisemagazin stellt kulturelle Highlights in den Vordergrund

Zur Branchennews

16.04.2021

Radtouren kann man nie genug planen 🚴😍. 15 der schönsten Touren durch #DeinNRW gibt's samt Geheimtipps am Wegesrand… https://t.co/3hCKZZEASD

Tourismus NRW auf Twitter folgen

21.04.2021

Unsere Kollegen aus der Eifel zeigen volles Engagement, wenn's um die Entwicklung barrierefreier Angebote geht 💪. A… https://t.co/ozy0TGRIB7

Tourismus NRW auf Twitter folgen