21.11.2018

Weihnachtsmärkte mit kulinarischen Spezialitäten

Gänseleberterrine von der Sterneköchin

Autor: Silke Dames

Glühwein und gebrannte Mandeln gehören zu den Standards eines jeden Weihnachtsmarktes. In NRW sind darüber hinaus einige besondere Spezialitäten im Angebot. Dazu gehört etwa die Gänseleberterrine einer Sterneköchin, die auf dem Weihnachtsmarkt am Schloss Loersfeld in Kerpen serviert wird. In Münster können Besucher westfälischen Grünkohl kosten, in Köln Kölsche Rievkooche, also Reibekuchen. Ein Klassiker und absolutes Muss in der Vorweihnachtszeit ist die Aachener Printe, die in Aachen selbst das ganze Jahr über gegessen wird. In einer Schaubäckerei mitten auf dem Weihnachtsmarkt können Besucher live miterleben, wie das Aachener Nationalgebäck hergestellt wird.

Weitere Infos zu diesen und weiteren kulinarischen Besonderheiten der Weihnachtszeit finden sich im aktuellen Themenpaket.

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

11.06.2019

Einladung Tourismustag NRW mit Vorstellung der neuen Landestourismusstrategie

Zur Pressemitteilung

14.06.2019

Tourismus NRW lädt zum Tourismustag NRW ein

Zur Branchennews

17.06.2019

Unser neues Trendmagazin ist da! Diesmal geht’s um den Tagungsmarkt der Zukunft. Hier gleich mal reinschauen:… https://t.co/YJFz43Xgk6

Tourismus NRW auf Twitter folgen

14.06.2019

Gestern Abend haben wir schon mal mit Journalisten, Bloggern und Reiseveranstaltern ins Duitsland Festival von… https://t.co/HIhlKA1kuT

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

14.06.2019

Da haben die Osterferien kräftig zu Buche geschlagen: Im Deutschlandtourismus sind Übernachtungszahlen im April lau… https://t.co/flnC9mb8lS

Tourismus NRW auf Twitter folgen