21.11.2018

Weihnachtsmärkte mit kulinarischen Spezialitäten

Gänseleberterrine von der Sterneköchin

Autor: Silke Dames

Glühwein und gebrannte Mandeln gehören zu den Standards eines jeden Weihnachtsmarktes. In NRW sind darüber hinaus einige besondere Spezialitäten im Angebot. Dazu gehört etwa die Gänseleberterrine einer Sterneköchin, die auf dem Weihnachtsmarkt am Schloss Loersfeld in Kerpen serviert wird. In Münster können Besucher westfälischen Grünkohl kosten, in Köln Kölsche Rievkooche, also Reibekuchen. Ein Klassiker und absolutes Muss in der Vorweihnachtszeit ist die Aachener Printe, die in Aachen selbst das ganze Jahr über gegessen wird. In einer Schaubäckerei mitten auf dem Weihnachtsmarkt können Besucher live miterleben, wie das Aachener Nationalgebäck hergestellt wird.

Weitere Infos zu diesen und weiteren kulinarischen Besonderheiten der Weihnachtszeit finden sich im aktuellen Themenpaket.

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

26.06.2020

Tourismus NRW sucht Blogger*in zum Thema Barrierefreiheit

Zur Pressemitteilung

09.07.2020

Corona-Überbrückungshilfen von Bund und Land starten

Zur Branchennews

09.07.2020

Die Nordeifel, in der der einzige Nationalpark in #DeinNRW liegt, setzt sich schon länger für nachhaltiges Reisen e… https://t.co/ITLReMRIor

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.07.2020

Die Bergischen Drei Wuppertal, Solingen und Remscheid haben zur Ankurbelung des #Tourismus ein neues Angebot aufgel… https://t.co/x5c8faB3BI

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

02.07.2020

Düsseldorf hat ein neues Angebot für Kunstliebhaber entwickelt: Die schönsten Orte und Ausstellungen in… https://t.co/uHNFnEfdxt

Tourismus NRW auf Twitter folgen