26.05.2015

Broschüre stellt Niederländern Wanderland NRW vor

Heft kann bei Tourismus NRW bestellt werden

Autor: Tonia Haag

Tourismus NRW baut sein Angebot für niederländische Gäste aus. Die Wanderbroschüre, die der Verband gemeinsam mit den Tourismusorganisationen der Regionen und dem Wandermagazin erstellt hat, ist nun auch in niederländischer Sprache erschienen. Auf gut 50 Seiten stellt das Heft einige der schönsten Wanderwege vor, darunter Rothaarsteig, Hermannshöhen und Eifelsteig, die alle zu den Top Trails of Germany gehören.

Neben Streckenbeschreibungen und Überblickskarten enthält die Broschüre Hinweise zur Anreise und zu Einkehrmöglichkeiten. Ergänzt wird jede Streckenbeschreibung durch ein sogenanntes Erlebnisprofil, das Auskunft über Sehenswürdigkeiten, besondere Pflanzen und Tiere oder außergewöhnliche Ausblicke gibt.

Die Broschüre mit dem Titel „Jouw Wandelvakantie. Jouw NRW“ kann bei Tourismus NRW unter info@nrw-tourismus.de bestellt werden.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

22.07.2021

Angesichts der Hochwasserkatastrophe informieren wir auf unserem Branchenportal über die aktuelle Lage im Land sowi… https://t.co/SDPLLUzRLr

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.07.2021

Bundesweite Sommerkampagne für das Reiseland NRW geht an den Start

Zur Pressemitteilung

22.07.2021

Fashion-Festival „Strike a pose“ bringt mit Destinationspartner urbanana die rheinische und internationale Kunst- und Modeszene nach Nordrhein-Westfalen

Zur Branchennews

20.07.2021

Wegen des anhaltenden Lockdowns lagen die Gäste- und Übernachtungszahlen in #DeinNRW auch im Mai wieder deutlich un… https://t.co/3CJ6qVwfcL

Tourismus NRW auf Twitter folgen

22.07.2021

⚠ @DEHOGA_NRW, @deutschetelekom und Bundesverband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft haben unter 0800/9886071 H… https://t.co/d4Jrko1qME

Tourismus NRW auf Twitter folgen