Wanderer läuft über den Wanderweg Galgenvenn

01.04.2017

Wandeln auf neuen Pfaden

Neue Angebote für Wanderer in NRW

Autor: Hannah Piecha

Deutschlands erster Qualitätsweg mit Kulturerlebnis

Der historische Rundweg Siegen-Achenbach ist mit dem 2017 erstmals verliehenen Zertifikat „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland – Kulturerlebnis“ ausgezeichnet worden. Kulturelle und natürliche Erlebnispunkte wie wilde Orchideenbestände oder eine alte Kirche aus Holz befinden sich auf der insgesamt rund zwölf Kilometer langen Themenroute.
www.siegerland-wittgenstein-tourismus.de | www.wanderbares-deutschland.de

Galgenvenn: Einer der schönsten Wanderwege Deutschlands

Der Galgenvenn am Niederrhein führt vorbei an Heidemoor, Seen und Sanddünen. Im Jahr 2016 wählten insgesamt 22.162 Wanderer und Leser der Zeitschrift Wandermagazin den Premium-Wanderweg auf den zweiten Platz in der Kategorie Tagestouren.
www.wa-wa-we.eu

Forum Vogelsang – mehr als nur ein Aussichtspunkt

Ein fast 50 Meter hoher Turm auf dem Gelände der ehemaligen NS-Ordensburg Vogelsang bietet Besuchern einen weiten Überblick über das Gelände. Zwei Dauerausstellungen sowie das Nationalpark-Zentrum Eifel dienen als weitere Informationsquellen für Wanderer und Naturfreunde. Die insgesamt 100 Hektar große, denkmalgeschützte Anlage ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Spaziergänge durch den Nationalpark Eifel. Von hier aus können Wanderer sich direkt auf Eifelsteig und Wildnis-Trail begeben.
www.vogelsang-ip.de

Wander-App für das Münsterland

Für das rund 3.000 Kilometer große Wanderwegenetz im Münsterland gibt es eine Wander-App, die alle rund 90 Wanderwege der Region vorstellt, Kartenmaterial und Wegbeschreibungen bietet, auf Sehenswürdigkeiten hinweist und im Notfall aktuelle Koordination des Standortes übermittelt. Die neue App ist kostenlos.
www.lwl.org

Eifelsteig-Wanderbus

Mitte April 2017 feiert der Eifelsteig-Wanderbus seine Premiere. Mit dem Bus können Wanderer bis Anfang November an Wochenenden und Feiertagen zu Etappenzielen des Eifelsteigs und seiner Partnerwege fahren, so sind Wanderrouten flexibel änderbar.
www.nordeifel-tourismus.de

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

Download
Artikel als PDF

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

26.04.2017

Rechnen wie die Römer

Zur NRW-Tournews

19.04.2017

ADAC und Tourismus NRW geben Tipps für Naturtrips in NRW

Zur Pressemitteilung

28.04.2017

Expertenworkshops zum Thema Gesundheit und Digitales

Zur Branchennews

28.04.2017

Die Lippe wird natürlicher und wilder. Kostenpunkt: 300 Millionen Euro. Wir freuen uns auf neue Naherholungsgebiete! https://t.co/jewaLyOiCf

Tourismus NRW auf Twitter folgen

27.04.2017

Wir empfehlen: Sole, Moor und Heilwässer im @teutoburgerwald und die schönen Kurorte im @Sauerland_DE.… https://t.co/jMXTI2Vrz6

Tourismus NRW auf Twitter folgen

26.04.2017

NRW-Radtour führt durchs Ruhrgebiet und das Neanderland

Zur NRW-Tournews

27.04.2017

Bei den Hotelpreisen liegen Köln und Düsseldorf deutschlandweit vorn, zeigt eine HRS-Analyse via @tophotel : https://t.co/TmaFWFhGe8

Tourismus NRW auf Twitter folgen