26.07.2017

Manets gesammelte Werke bald in Wuppertal zu sehen

Das Verhältnis des Künstlers zur Gesellschaft im Frankreich des 19. Jahrhunderts steht im Zentrum der Schau

Autor: Silke Dames

Das Von der Heydt-Museum in Wuppertal präsentiert vom 24. Oktober 2017 bis 25. Februar 2018 das ganze Oeuvre Edouard Manets, beginnend mit ersten Versuchen als Schüler und endend mit letzten Gartenbildern von 1882. Im Zentrum der Ausstellung steht Manets Verhältnis zur Gesellschaft im Frankreich des 19. Jahrhunderts. Darüber hinaus werden auch Werke seiner spanischen Phase sowie bekannte See-Bilder zu sehen sein.

Weitere Informationen: www.von-der-heydt-museum.de

 

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

18.04.2018

Neue Broschüre: HeimatGenuss in NRW

Zur NRW-Tournews

23.04.2018

Neues Reisemagazin von Tourismus NRW gibt Reisetipps für den Frühling

Zur Pressemitteilung

19.04.2018

Tourismus NRW porträtiert Kunstvereine

Zur Branchennews

24.04.2018

Wir starten mit unseren Schulungen zum Naturtourismus. Anmeldungen sind ab sofort möglich: https://t.co/Q5qAPQ0Swm

Tourismus NRW auf Twitter folgen

24.04.2018

Sauerland, Wald und kaltes Wasser, das alles liebt Gudrun Hagemeister. Mehr über unser neues Kampagnen-Gesicht erfä… https://t.co/bu1IPkIjgU

Tourismus NRW auf Twitter folgen

18.04.2018

Neue Panorama-Tour zeigt Bobbahn von oben

Zur NRW-Tournews

24.04.2018

@FMedianest @WahlheimatRuhr @stadtdortmund @DeinNRW @Ruhr_Tourismus Zum richtig gemütlichen Probieren gibt es in… https://t.co/21wqwIMb6C

Tourismus NRW auf Twitter folgen