Außenansicht des Aachener Rathauses in der Abenddämmerung

19.11.2014

Verliebt in NRW: Reiseführer stellt romantische Ziele vor

Paare jeden Alters finden Reisevorschläge für einen besonderen Tag zu zweit

Autor: Silke Dames

Ein Spaziergang über die Mondscheinpromenade in Soest, ein Sonnenuntergang auf der Rheininsel Grafenwerth oder in Lemgo ein individuelles Lebkuchenherz entwerfen? Ein neuer Reiseführer stellt 16 romantische Ausflugsziele in Nordrhein-Westfalen vor. Im Buch „Verliebt in NRW“ finden Paare jeden Alters Reisevorschläge für einen besonderen Tag zu zweit. Ergänzend finden sich Tipps zu Restaurants und Hotels sowie zu ausgefallenen Geschenkideen und besonderen Orten für eine Trauung.

Jedem Buch liegt ein Faltplan mit aktuellem NRW-Regionalverkehrsplan und Informationen zu zehn ausgewählten romantischen Touren bei. Das Buch, das in enger Kooperation zwischen der DB Regio NRW und dem J.P. Bachem Verlag entstanden ist, kann für 14,95 im Buchhandel erworben werden.

Internet: www.bachem.de

 

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

17.01.2018

Wuppertal vom Wasser aus entdecken

Zur NRW-Tournews

18.01.2018

Innovationswettbewerb für kulturtouristische Ideen geht in die Verlängerung

Zur Pressemitteilung

17.01.2018

Die Aachener Printe repräsentiert NRW

Zur Branchennews

19.01.2018

Ein Mal ticken wie ein Münsterländer: Das Projekt „Entdecke dein Münsterland“ sucht Journalistinnen und Journaliste… https://t.co/aKK82B7OGR

Tourismus NRW auf Twitter folgen

18.01.2018

Die DZT geht erstmals mit einem dualen Studium an den Start. Theorie und Praxis aus der Touristik in 6 Semestern.… https://t.co/UZI1AP8NvA

Tourismus NRW auf Twitter folgen

17.01.2018

Nicht nur für Nerds: Skurrile Relikte der Computergeschichte

Zur NRW-Tournews

17.01.2018

Die ehemalige Kokerei wird zumindest für's Auge wieder in Betrieb genommen - mit Lichtinstallationen auf dem Denkma… https://t.co/uAQ8xjvrDX

Tourismus NRW auf Twitter folgen