21.02.2018

Verkaufsrekord von plus 13 Prozent für Ruhr.Topcard

Etwa 250.000 Besuche stammen von Nutzern, die außerhalb des Ruhrgebiets wohnen

Autor: Silke Dames

Mit einem Plus von 13 Prozent im Vergleich zum Vorjahr verzeichnet die Ruhr.Topcard 2017 einen neuen Rekord: Rund 191.000 Exemplare der Freizeitkarte sind im vergangenen Jahr insgesamt verkauft worden, das sind 25.500 mehr als 2016. Damit ist die Ruhr.Topcard die erfolgreichste regionale All-Inclusive-Tourist-Card Deutschlands.

Die Anzahl der Besuche mit der Karte lag mit 1,3 Millionen zum zweiten Mal in Folge über einer Million, etwa 250.000 davon sind auf Kartennutzer zurückzuführen, die außerhalb des Ruhrgebiets wohnen. Im Durchschnitt nutzten Inhaber ihre Card 6,6 Mal. In den Top 10 der meistbesuchten Ausflugsziele konnten sich fünf Zoos und drei Bäder platzieren. Das beliebteste Ziel war 2017 mit knapp 69.000 Besuchern der Zoo Duisburg, der Tierpark Bochum hat es als neuer Partner auf Anhieb auf Platz drei geschafft. Weit vorne im Ranking der meistbesuchten Ausflugsziele finden sich auch der Gasometer Oberhausen (Platz 4) und der Movie Park Germany (Platz 6).

Mitunter sind auch Ziele außerhalb der Region Teil der Kooperation: Der niederländische GaiaZoo und der Allwetterzoo Münster sind Special Partner 2018, das bedeutet: Bis zum 31. März 2018 dürfen alle Karteneigentümer einen der beiden Zoos einmalig kostenlos besuchen.

Internet: www.ruhrtopcard.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

15.01.2021

Corona-Pandemie beschert auch NRW-Tourismus historischen Einbruch

Zur Pressemitteilung

15.01.2021

erste Hochrechnung für 2020 und aktuelle Beherbergungsstatistik Jan.-Nov. 2020

Zur Branchennews

22.01.2021

Eine Erkenntnis aus #Corona-Jahr 2020: Autarke Unterkünfte sind am stärksten gefragt. Besonders schön daher, dass e… https://t.co/aF3r5nFlxO

Tourismus NRW auf Twitter folgen

15.01.2021

Den Einbruch der Gäste- und Übernachtungszahlen 2020 auch in #DeinNRW kann man historisch nennen: Die Gästezahlen f… https://t.co/VqELlV2rTn

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

12.01.2021

Achtung, Radler, Ihr seid gefragt! Der @FahrradClub ruft alle, die sich beteiligen möchten, dazu auf, für bis zu 1.… https://t.co/t2vmEdSuXT

Tourismus NRW auf Twitter folgen