Wassertreten auf Olsberger Kneippwanderweg im Sauerland

13.12.2017

Verband veröffentlicht Praxishandbuch Digitale Kurkarte

Das Praxishandbuch zeigt auf, welche Chancen und innovativen Möglichkeiten die digitalen Kurkarten- und Gästekartensysteme haben.

Autor: Valeria Melis

Der Verband hat das Praxishandbuch digitale Kurkarte veröffentlicht und stellt es ab sofort zum Download bereit. Es weist auf die Chancen und innovativen Möglichkeiten, die digitale Kurkarten- und Gästekartensysteme bieten, hin. Als Maßnahme im Rahmen des Projektes Gesundheitstourismus  4.0 wurde es gemeinsam mit den Projektpartnern Gesundheitsagentur NRW GmbH, Sauerland-Tourismus und Teutoburger Wald Tourismus sowie der Projektbegleitagentur PROJECT M GmbH entwickelt.

Im Praxishandbuch wird aufgezeigt, welche umfangreichen, innovativen Möglichkeiten zur Unterstützung und Vernetzung der gesundheitstouristischen Infrastruktur, Angeboten und Services in den nordrhein-westfälischen Heilbädern und Kurorten die Kurkarten aufweisen. Damit leisten sie einerseits einen deutlichen Mehrwert für die Gäste und steigern die Attraktivität der Destination. Zum anderen können Sie die Integration gerade kleiner und mittelständischer Unternehmen in ein breiter angelegtes ortsweites Angebot erleichtern. Ein weiterer Wichtiger Aspekt ist die regionalen Vernetzung, denn die Einführung digitaler Kur- und Gästekarten kann Impulsgeber für die weitere Entwicklung des Gesundheitstourismus, des Bäderwesens und der kurörtlichen Wirtschaft insgesamt sein.

Ab sofort ist das Praxishandbuch Digitale Kur- und Gästekarten in Nordrhein-Westfalen online verfügbar und kann hier heruntergeladen werden.

IHR KONTAKT

Christiane Wipperfürth-Braun

Produktmanagerin Gesundheit | Übergreifende Fragen des Produktmanagements
Völklinger Straße 4, 40219 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 91 320 -522
Telefax: +49 (0) 211 91 320 -555

WEITERE INFORMATIONEN

10.01.2018

Großes Ausstellungsprojekt zum Thema "Kunst und Kohle" startet im Mai

Zur NRW-Tournews

17.11.2017

Kreative Ideen für den Städtetourismus in NRW: Sechs Gewinner der #urbanana-Awards stehen fest

Zur Pressemitteilung

16.01.2018

Das Reiseland NRW zu Gast in Utrecht

Zur Branchennews

16.01.2018

Wer sich zum QualitätsCoach ausbilden lassen möchte, kann das bald in Neuss und Paderborn tun! https://t.co/v9xdy8UJ0D #ServiceQ

Tourismus NRW auf Twitter folgen

15.01.2018

Aufgepasst bei der Bewerbung um einen MICE-Award! https://t.co/ubaqFskOC3

Tourismus NRW auf Twitter folgen

10.01.2018

Phantasialand und Kölner Dom zu Top-Reisezielen in Deutschland gekürt

Zur NRW-Tournews

12.01.2018

Neu auf der ITB: Der eTravel Start-up Day auf der eTravel World, bei dem junge Gründer mit ihren Unternehmen aus Eu… https://t.co/LuhPrfNc2L

Tourismus NRW auf Twitter folgen