Schloss Drachenburg

27.05.2016

Veranstaltung „Gegenwart und Zukunft der Burgen und Schlösser in NRW“

Autor: Julie Sengelhoff

Was haben uns heute Burgen und Schlösser überhaupt noch „zu sagen“, was ist ihre Bedeutung und Botschaft im 21. Jahrhundert – und welche Möglichkeiten der Erhaltung und „In-Wert-Setzung“ und „Inszenierung“ gibt es überhaupt für diese Denkmale der Geschichte?

Diesen und weiteren Fragen rund um „Gegenwart und Zukunft der Burgen und Schlösser in NRW “ wird am Sonntagnachmittag, dem 5. Juni 2016 auf der Drachenburg Königswinter nachgegangen. Nach einer Führung ab 14.30 Uhr mit dem Präsident der NRW Stiftung, Harry Kurt Voigtsberger, geht es während einer Podiumsdiskussion ab 16 Uhr um die inhaltliche Auseinandersetzung mit den genannten Fragen und welche Möglichkeiten der Erhaltung und „In-Wert-Setzung“ es überhaupt für diese Denkmale der Geschichte v. a. in touristischer Hinsicht gibt.

Teilnehmer der Diskussionsrunde sind:

  • Dr. Heike Döll-König, Geschäftsführerin Tourismus NRW
  • Maximilian Fürst zu Bentheim Tecklenburg
  • Hans-Helmut Schild, Geschäftsführer Beratungsagentur „Projekt 2508“
  • Harry Kurt Voigtsberger, Präsident der NRW Stiftung und ehemaliger NRW-Bauminister
  • Dr. Thorsten Weiland, Bereichsleiter Publikums-Medien des Landwirtschaftsverlag Münster (u.a.
    Magazin „Landlust“).

Die Moderation der Talkrunde wird Herr Prof. Dr. Bernd Schabbing, Professor für Tourismusmanagement an der International School of Management in Dortmund, übernehmen. Nach den Programmpunkten ist abschließend die Teilnahme an einem gemeinsamen Abendessen ab 18 Uhr möglich.

Um Anmeldung wird gebeten. Weitere Informationen finden sich in der Einladung. Die Anmeldung findet sich hier zum Download.

IHR KONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

21.06.2017

Ausgezeichnet: Nordeifel ist eine der nachhaltigsten Tourismusdestination Deutschlands

Zur NRW-Tournews

12.06.2017

Neue englische Szene-Guides durch #urbanana

Zur Pressemitteilung

23.06.2017

Sparkassenverband Westfalen-Lippe veröffentlicht Tourismusbarometer 2017

Zur Branchennews

23.06.2017

Auch im April legt NRW bei den Gästeankünften und -übernachtungen überdurchschnittlich zu https://t.co/nHAWVAKfbc… https://t.co/714nkD91i3

Tourismus NRW auf Twitter folgen

23.06.2017

Unsere saisonalen Themenpakete zum Reiseland #NRW helfen Journalisten bei Themenfindung und Recherche. https://t.co/z3DmdDGvjo

Tourismus NRW auf Twitter folgen

21.06.2017

Neu: Bochum nutzt WhatsApp als touristischen Infokanal

Zur NRW-Tournews

22.06.2017

Österreich - Frankreich - Belgien: Der Grand Départ lässt das Interesse an Düsseldorfreisen ansteigen… https://t.co/K3o6J8yWiH

Tourismus NRW auf Twitter folgen