20.05.2020

Urlaub im eigenen Land: Erstmals gemeinsame Kampagne aller 16 Bundesländer

Wegen der Coronakrise haben sich alle deutschen Bundesländer zusammengetan, um den Deutschlandtourismus wieder anzukurbeln.

Autor: Julie Sengelhoff

Düsseldorf, 20. Mai 2020: 16 Bundesländer, ein gemeinsames Ziel: das Reiseland Deutschland in den Vordergrund zu stellen. Die Marketing-Organisationen aller deutschen Bundesländer kooperieren erstmals, um Lust auf Urlaub im eigenen Land zu machen. Auch das Reiseland Nordrhein-Westfalen ist auf der neuen Webseite unter www.entdecke-deutschland.de umfangreich vertreten.

Die eigens eingerichtete Internetseite www.entdecke-deutschland.de präsentiert die Bundesrepublik mit all ihren Reiseregionen: Von den Königsschlössern in Bayern über die stillgelegten Zechen und Kulturdenkmäler im Ruhrgebiet bis hin zu den Inseln im hohen Norden des Landes.

Nutzer können sich in kurzen Stories ebenso zu einem Urlaub in Deutschland inspirieren lassen wie in Auflistungen der 16 besten Tipps oder in Fotogalerien, Videos und 360-Grad-Aufnahmen. Außerdem können sich Besucher virtuell in den Bundesländern umschauen oder die Republik mit Hilfe verschiedener Kategorien entdecken. Dazu zählen etwa Geschichten über Lieblingsorte von Einheimischen, darunter etwa der Gelsenkirchener Stadtführer Olivier Kruschinski, Ideen für Kurztrips vor der eigenen Haustür, zum Beispiel in den Naturpark Schwalm-Nette oder Tipps für das perfekte Wochenende, etwa im Nationalpark Eifel.

Als Mobilitätspartner von „Entdecke Deutschland“ ist die Deutsche Bahn vorgesehen. Das NRW-Wirtschaftsministerium fördert den nordrhein-westfälischen Beitrag.

PRESSEKONTAKT

IHR KONTAKT

Julie Sengelhoff (in Elternzeit)

Teamleiterin Contentproduktion, Channelmanagement "Dein NRW", Pressesprecherin B2C
Völklinger Straße 4, 40219 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 91 320 -512
Telefax: +49 (0) 211 91 320 -555

Julia Bauer

Teamleiterin Auslandsmarketing, Veranstaltungen und Messen
Völklinger Straße 4, 40219 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 91 320 -541
Telefax: +49 (0) 211 91 320 -555

WEITERE INFORMATIONEN

07.04.2021

Neuer Schmökerstoff zum Wegträumen: In unserem NRW-Magazin geht's diesmal u.a. um Industriekultur, Schlösser, Burge… https://t.co/XIrZS0CBGW

Tourismus NRW auf Twitter folgen

18.03.2021

Beuys & Bike: Auf dem Rad zum Jubilar

Zur Pressemitteilung

25.03.2021

Neues Reisemagazin stellt kulturelle Highlights in den Vordergrund

Zur Branchennews

06.04.2021

Synonym für Top-Radreiseregion mit 11 (oder 12) Buchstaben? @Muensterland 🚴😊! Laut Radreiseanalyse des @FahrradClub… https://t.co/CnHy4JjEfF

Tourismus NRW auf Twitter folgen

09.04.2021

Die Zeit für Städtereisen wird wieder kommen. Wer sich schon mal Appetit holen möchte: gleich mal auf unserer neuen… https://t.co/V4JYPF2nNX

Tourismus NRW auf Twitter folgen