20.05.2020

Urlaub im eigenen Land: Erstmals gemeinsame Kampagne aller 16 Bundesländer

Wegen der Coronakrise haben sich alle deutschen Bundesländer zusammengetan, um den Deutschlandtourismus wieder anzukurbeln.

Autor: Julie Sengelhoff

Düsseldorf, 20. Mai 2020: 16 Bundesländer, ein gemeinsames Ziel: das Reiseland Deutschland in den Vordergrund zu stellen. Die Marketing-Organisationen aller deutschen Bundesländer kooperieren erstmals, um Lust auf Urlaub im eigenen Land zu machen. Auch das Reiseland Nordrhein-Westfalen ist auf der neuen Webseite unter www.entdecke-deutschland.de umfangreich vertreten.

Die eigens eingerichtete Internetseite www.entdecke-deutschland.de präsentiert die Bundesrepublik mit all ihren Reiseregionen: Von den Königsschlössern in Bayern über die stillgelegten Zechen und Kulturdenkmäler im Ruhrgebiet bis hin zu den Inseln im hohen Norden des Landes.

Nutzer können sich in kurzen Stories ebenso zu einem Urlaub in Deutschland inspirieren lassen wie in Auflistungen der 16 besten Tipps oder in Fotogalerien, Videos und 360-Grad-Aufnahmen. Außerdem können sich Besucher virtuell in den Bundesländern umschauen oder die Republik mit Hilfe verschiedener Kategorien entdecken. Dazu zählen etwa Geschichten über Lieblingsorte von Einheimischen, darunter etwa der Gelsenkirchener Stadtführer Olivier Kruschinski, Ideen für Kurztrips vor der eigenen Haustür, zum Beispiel in den Naturpark Schwalm-Nette oder Tipps für das perfekte Wochenende, etwa im Nationalpark Eifel.

Als Mobilitätspartner von „Entdecke Deutschland“ ist die Deutsche Bahn vorgesehen. Das NRW-Wirtschaftsministerium fördert den nordrhein-westfälischen Beitrag.

PRESSEKONTAKT

IHR KONTAKT

Julia Bauer

Teamleiterin Auslandsmarketing und Veranstaltungen
Völklinger Straße 4, 40219 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 91 320 -541
Telefax: +49 (0) 211 91 320 -555

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

27.01.2021

Tourismus NRW prüft Möglichkeiten zur Besucherlenkung in Naturregionen

Zur Pressemitteilung

15.01.2021

erste Hochrechnung für 2020 und aktuelle Beherbergungsstatistik Jan.-Nov. 2020

Zur Branchennews

26.01.2021

Das @Wandermagazin sucht wieder Deutschlands schönsten Wanderweg 🎒😍. #DeinNRW ist mit Hermannshöhen im… https://t.co/mOek4lXeyj

Tourismus NRW auf Twitter folgen

22.01.2021

Eine Erkenntnis aus #Corona-Jahr 2020: Autarke Unterkünfte sind am stärksten gefragt. Besonders schön daher, dass e… https://t.co/aF3r5nFlxO

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

15.01.2021

Den Einbruch der Gäste- und Übernachtungszahlen 2020 auch in #DeinNRW kann man historisch nennen: Die Gästezahlen f… https://t.co/VqELlV2rTn

Tourismus NRW auf Twitter folgen