Jenna Davis explores the urban jungle of North Rhine-Westphalia.

02.11.2017

#urbanana für den europäischen Kulturmarken-Award nominiert

In der Kategorie „Europäische Kulturregion 2017“ steht das Projekt von Tourismus NRW, Köln, Düsseldorf und dem Ruhrgebiet neben zwei Mitbewerben auf der Shortlist.

Autor: Julie Sengelhoff

Das von der von der EU geförderte Projekt „NRW als Destination für Urban Lifestyle und Szene“, kurz #urbanana, in dem Tourismus NRW gemeinsam mit Köln Tourismus, Düsseldorf Tourismus sowie Ruhr Tourismus den Städtetourismus in NRW weiter ausbauen und die urbanen Räume und ihre Szenen als Reiseziele auch international bekannter machen möchte, ist für als Europäische Kulturtourismusregion 2017 nominiert. In dieser Kategorie des renommierten Kulturmarken-Awards sind desweiteren nominiert: Leeuwarden Friesland 2018, European Capital of Culture sowie der Zusammenschluss von Orten und Museen in den Niederlanden, Belgien und Frankreich zum Projekt „Van Gogh Europe“. Die Preisverleihung „Night of Cultural Brands“ findet am 9. November 2017 im Wintergarten Berlin statt.

#urbanana zielt darauf ab, in direkter Zusammenarbeit mit Vertretern kreativer Branchen neue Perspektiven für den Städtetourismus in NRW zu entwickeln. Die Urbanität, der Austausch mit Künstlern, Machern und Gestaltern vor Ort steht in dem Projekt, das weitgehend englischsprachig arbeitet, im Vordergrund. Erstmals richtet sich Tourismus NRW mit dem Projekt auch an „temporary citizens“, die etwa als Expats oder für Projekte zeitweise in NRW leben.

Informationen zum Kulturmarken-Award und zur Nominierung von #urbanana finden sich hier.
Weitere Informationen zu #urbanana gibt es hier: www.touristiker-nrw.de/foerderprojekt/urbanana.

 

IHR KONTAKT

Julie Sengelhoff (in Elternzeit)

Teamleiterin Contentproduktion, Channelmanagement "Dein NRW", Pressesprecherin B2C
Völklinger Straße 4, 40219 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 91 320 -512
Telefax: +49 (0) 211 91 320 -555

Jan-Paul Laarmann

Leiter Innovation, Cross-Cluster-Kooperationen, Gesamtprojektleiter FLOW.NRW & urbanana
Völklinger Straße 4, 40219 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 91 320 -510
Telefax: +49 (0) 211 91 320 -555

WEITERE INFORMATIONEN

22.06.2021

Das Angebot an Wanderwegen in #DeinNRW ist weiter gewachsen: Im Naturpark Schwalm-Nette gibt's zehn neue barrierear… https://t.co/YaFWEcAju8

Tourismus NRW auf Twitter folgen

17.06.2021

Listen, Baby! Tourismus NRW setzt Musikkampagne mit neuen Inhalten fort

Zur Pressemitteilung

18.06.2021

Beherbergungsstatistik Jan.-Apr. 2021

Zur Branchennews

18.06.2021

Die Bundesnotbremse und das Beherbergungsverbot haben auch im April ihre deutlichen Spuren in der Beherbergungsstat… https://t.co/vacjWFQEml

Tourismus NRW auf Twitter folgen

23.06.2021

Das #radrevier bekommt Zuwachs: In Essen gibt es einen neuen naturnahen #Mountainbike-Trail. Dabei geht’s durch die… https://t.co/ri1BB33wEC

Tourismus NRW auf Twitter folgen