13.02.2019

Übernachten auf Zeche Zollverein: Design-Hotel eröffnet

Auch das gastronomische Angebot auf der Unesco-Welterbestätte wird erweitert

Autor: Silke Dames

Ab Sommer 2019 können Besucher auch die Nacht auf dem Gelände der Unesco-Welterbestätte in Essen verbringen: Im Juni soll ein Design-Hotel eröffnen, das zurzeit auf dem ehemaligen Materialsammelplatz der Gründerschacht­anlage 1/2/8 gebaut wird. Das Richtfest für das Haus der Hotelgruppe „hotel friends“ ist am 7. März. Das Gebäude, das sich optisch an der klassisch modernen Architektur des Welterbes Zollverein orientiert, soll mit seinen 67 individuell gestalteten Zimmern, Suiten, Bistro, Lounge und Konferenzbereichen als Urlaubsunterkunft sowie als Tagungs- und Kongressstandort dienen.

Auch das gastronomische Angebot wird erweitert: In einer bislang noch ungenutzten denkmalgeschützten Halle eröffnet ebenfalls im Sommer die neue Gastronomie The Mine.

Der Industriekomplex Zeche und Kokerei Zollverein, der seit 2001 zu den Unesco-Welterbestätten gehört, zieht jährlich rund 1,5 Millionen Besucher an.

www.zollverein.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

10.12.2019

7,6 Millionen Euro für neue Tourismusprojekte - Tourismus will Standortmarketing stärken

Zur Pressemitteilung

19.12.2019

Beherbergungsstatistik Jan.-Okt. 2019

Zur Branchennews

17.01.2020

Laut Prognose des Statistischen Bundesamts hat der Deutschlandtourismus 2019 einen neuen Rekord erzielt. Knapp 500… https://t.co/MyFVUyBwEK

Tourismus NRW auf Twitter folgen

15.01.2020

Een goede morgen van de #vakantiebeursvakdag! Wir haben rund 20 niederländische Reiseprofis, Blogger und Journalist… https://t.co/C5tjw4W7SE

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

14.01.2020

Noch wird gewerkelt, aber morgen geht sie los, die #Vakantiebeurs in Utrecht! Wir geben Gas und freuen uns auf zahl… https://t.co/9HJj8KdbbC

Tourismus NRW auf Twitter folgen