13.02.2019

Übernachten auf Zeche Zollverein: Design-Hotel eröffnet

Auch das gastronomische Angebot auf der Unesco-Welterbestätte wird erweitert

Autor: Silke Dames

Ab Sommer 2019 können Besucher auch die Nacht auf dem Gelände der Unesco-Welterbestätte in Essen verbringen: Im Juni soll ein Design-Hotel eröffnen, das zurzeit auf dem ehemaligen Materialsammelplatz der Gründerschacht­anlage 1/2/8 gebaut wird. Das Richtfest für das Haus der Hotelgruppe „hotel friends“ ist am 7. März. Das Gebäude, das sich optisch an der klassisch modernen Architektur des Welterbes Zollverein orientiert, soll mit seinen 67 individuell gestalteten Zimmern, Suiten, Bistro, Lounge und Konferenzbereichen als Urlaubsunterkunft sowie als Tagungs- und Kongressstandort dienen.

Auch das gastronomische Angebot wird erweitert: In einer bislang noch ungenutzten denkmalgeschützten Halle eröffnet ebenfalls im Sommer die neue Gastronomie The Mine.

Der Industriekomplex Zeche und Kokerei Zollverein, der seit 2001 zu den Unesco-Welterbestätten gehört, zieht jährlich rund 1,5 Millionen Besucher an.

www.zollverein.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

24.03.2020

Reiseland NRW digital erleben

Zur Pressemitteilung

02.04.2020

Corona-Kabinett beschließt Gutschein-Regelung

Zur Branchennews

02.04.2020

Toll, dass es an immer mehr Orten Lieferportale gibt, die Kunden und Gastronomen/Händler in der #Corona-Krise zusam… https://t.co/wg7cbpQEOh

Tourismus NRW auf Twitter folgen

31.03.2020

@nafets2 @pascal_dus Trotz allem wird auch aktuell im Hintergrund an vielen Themen weiter gearbeitet.

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

30.03.2020

Die Umfrage des DIHK zeigt vor allem für die Tourismusbranche ein dramatisches Bild: Praktisch 100 Prozent der Unte… https://t.co/WntoDDyvdh

Tourismus NRW auf Twitter folgen