Besuchergruppe vor der Abtei Brauweiler im Rhein-Erft-Kreis

29.10.2014

Touristiker machen Veranstaltern Rhein-Erft-Kreis schmackhaft

35 Teilnehmer lernten ausgefallene Locations kennen

Autor: Tonia Haag

Mit vier ganz unterschiedlichen Tagungs- und Eventlocations haben Tourismus NRW und Rhein-Erft Tourismus Tagungsentscheidern und Veranstaltern das breite Angebot im Rhein-Erft-Kreis vorgestellt. Die 35 Teilnehmer konnten bei der Inforeise am 23. Oktober 2014 neben dem Ascari Parkhotel in Pulheim auch die ehemalige Benediktinerabtei Brauweiler, das über 500 Jahre alte Schloss Loersfeld mit seinem englischen Landschaftspark und den Golf & Country Club Velderhof kennenlernen. Ihre Eindrücke konnten sie abends bei einem Quiz über die besuchten Locations noch einmal Revue passieren lassen.

Die Inforeise in den Rhein-Erft-Kreis war die letzte des Tourismus NRW in diesem Jahr. Zuvor hatte es bereits ähnliche Veranstaltungen in Bonn, Köln und Düsseldorf gegeben.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

20.02.2019

15 neue Radrouten fürs Ruhrgebiet vorgestellt

Zur NRW-Tournews

20.02.2019

Tourismus NRW auf der ITB: Neue Landestourismusstrategie und neue Entdecker-Kampagnen

Zur Pressemitteilung

19.02.2019

Reiseland NRW lockt Briten mit Stadt- und Outdoortipps

Zur Branchennews

28.01.2019

Schöne Übersicht vom @Tourismusblog zu den 25 digitalen Trends im Tourismus 2019: https://t.co/wpGXnCaJWo #Digitalisierung

Tourismus NRW auf Twitter folgen

25.01.2019

Das CIM-Scout-Team hat das Tagungsland NRW unter die Lupe genommen – und sie waren ziemlich beeindruckt, wenn man i… https://t.co/giQjbWCkqn

Tourismus NRW auf Twitter folgen

20.02.2019

Bonner Weg der Demokratie wird erweitert

Zur NRW-Tournews

24.01.2019

Bei der 12. OWL Kulturkonferenz am 12. Februar im Heinz Nixdorf MuseumsForum in Paderborn wird die Frage diskutiert… https://t.co/58wZmYgrEB

Tourismus NRW auf Twitter folgen