23.06.2014

Tourismusstatistik NRW 2014 – Januar bis April

Autor: Christian Stühring

Die Beherbergungsbetriebe in NRW können von Januar bis April 2014 deutlich zulegen. Insgesamt kamen in den ersten vier Monaten des Jahres rund 6,2 Milionen Gäste (+3,9 %) nach NRW. Die Übernachtungen lagen mit 14,0 Millionen (+3,7 %) ebenfalls recht deutlich oberhalb des Vorjahresniveaus.

Damit liegt Nordrhein-Westfalen oberhalb der Entwicklung in Deutschland insgesamt. Im Bundesgebiet stiegen die Ankünfte um 3,3 Prozent und die Übernachtungen um 3,2 Prozent.

Im Downloadbereich befinden sich die vollständigen Tabellen im Excelformat sowie den kommentierten Chartbericht.

WEITERE INFORMATIONEN

Beherbergungsstatistik Januar bis April 2014 - Daten

Tourismus NRW e.V.

Hier finden Sie die aktuellen Tourismusstatistiken (Tabellen). Zum Öffnen benötigen Sie ein ZIP-Fähiges Programm.

herunterladen

Beherbergungsstatistik Januar bis April 2014 - Abbildungen und Charts

Tourismus NRW e.V.

Hier finden Sie die aktuellen Tourismusstatistiken in einem aufbereiteten Chartbericht.

herunterladen

WEITERE INFORMATIONEN

15.11.2017

Sieben neue Michelin-Sterne für NRW

Zur NRW-Tournews

17.11.2017

Kreative Ideen für den Städtetourismus in NRW: Sechs Gewinner der #urbanana-Awards stehen fest

Zur Pressemitteilung

20.11.2017

NRW-Magazin auf Niederländisch erschienen

Zur Branchennews

21.11.2017

Es müssen nicht immer Weihnachtssterne sein! Beim China Light-Festival im Kölner Zoo leuchten Fische, Drachen und T… https://t.co/raUXOeqNjR

Tourismus NRW auf Twitter folgen

21.11.2017

Wer mit unserem Branchennewsletter NRW.Touristik Update und weiteren Newslettern immer auf dem Laufenden sein möcht… https://t.co/qFgLGhfJ9E

Tourismus NRW auf Twitter folgen

15.11.2017

August Macke Haus in Bonn eröffnet wieder

Zur NRW-Tournews

21.11.2017

Der Conference-Reader zum #TTNRW17 ist da. Alle Präsentationen zum Nachlesen und Bilder der Veranstaltung gibt es h… https://t.co/DFBxnG45Ov

Tourismus NRW auf Twitter folgen