Eine Frau sitzt im Schneidersitz am See und macht Yoga

07.04.2014

Tourismuspartner organisieren großen Gesundheitskongress

„Präventionswerkstatt“ stellt ihre Ergebnisse vor

Autor: Tonia Haag

Tourismus NRW und seine Projektpartner veranstalten am 21. Mai 2014 einen großen Gesundheitskongress. Bei der Veranstaltung in Neuss werden nicht nur die Ergebnisse der „Präventionswerkstatt Gesundheitstourismus“ vorgestellt. NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin wird auch die Gewinner des Innovationswettbewerbs „Gesund in NRW – Ideen für die Präventionswerkstatt“ küren.

Die „Präventionswerkstatt“ ist ein Erlebnis.NRW-Projekt und wird von der EU gefördert. Ihr Ziel ist es, neue gesundheitstouristische Angebote für Nordrhein-Westfalen zu entwickeln. Neben Tourismus NRW sind an dem Projekt die Gesundheitsagentur NRW sowie die Tourismusverbände des Sauerlands und des Teutoburger Walds beteiligt.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

22.07.2021

⚠ @DEHOGA_NRW, @deutschetelekom und Bundesverband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft haben unter 0800/9886071 H… https://t.co/d4Jrko1qME

Tourismus NRW auf Twitter folgen

28.07.2021

Niedergermanischer Limes von der UNESCO als Welterbe ausgezeichnet

Zur Pressemitteilung

27.07.2021

Reisen in Nordrhein-Westfalen ist problemlos und sicher möglich

Zur Branchennews

22.07.2021

Angesichts der Hochwasserkatastrophe informieren wir auf unserem Branchenportal über die aktuelle Lage im Land sowi… https://t.co/SDPLLUzRLr

Tourismus NRW auf Twitter folgen

NRW GESUND

Zum Inhalt

28.07.2021

Neuheit in @nettetal_de am #Niederrhein: Dort hat ruf Jugendreisen seinen ersten Friendsclub in Deutschland eröffne… https://t.co/9jnc2hHy1C

Tourismus NRW auf Twitter folgen