Eine Frau sitzt im Schneidersitz am See und macht Yoga

07.04.2014

Tourismuspartner organisieren großen Gesundheitskongress

„Präventionswerkstatt“ stellt ihre Ergebnisse vor

Autor: Tonia Haag

Tourismus NRW und seine Projektpartner veranstalten am 21. Mai 2014 einen großen Gesundheitskongress. Bei der Veranstaltung in Neuss werden nicht nur die Ergebnisse der „Präventionswerkstatt Gesundheitstourismus“ vorgestellt. NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin wird auch die Gewinner des Innovationswettbewerbs „Gesund in NRW – Ideen für die Präventionswerkstatt“ küren.

Die „Präventionswerkstatt“ ist ein Erlebnis.NRW-Projekt und wird von der EU gefördert. Ihr Ziel ist es, neue gesundheitstouristische Angebote für Nordrhein-Westfalen zu entwickeln. Neben Tourismus NRW sind an dem Projekt die Gesundheitsagentur NRW sowie die Tourismusverbände des Sauerlands und des Teutoburger Walds beteiligt.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

04.05.2021

Das @Neandertal1 tut viel für die #Barrierefreiheit. Neuestes Angebot: ein inklusives Mobile Game durch die Ausste… https://t.co/wrCu3kWjuV

Tourismus NRW auf Twitter folgen

22.04.2021

Neue Reihe: NRWs elektronische Clubszene und Popkultur im Portrait

Zur Pressemitteilung

06.05.2021

DTV fordert einheitliche Öffnungen für Tourismus

Zur Branchennews

30.04.2021

Es gibt wieder frischen Lesestoff über #DeinNRW 😍. Diesmal dreht sich alles um junges Design, Architektur, Kunst un… https://t.co/wBlBQBHRON

Tourismus NRW auf Twitter folgen

NRW GESUND

Zum Inhalt

05.05.2021

Ruhrgebiet und Fußball, das gehört untrennbar zusammen. @Ruhr_Tourismus will dieses Potenzial jetzt auch touristisc… https://t.co/fwBm44onvl

Tourismus NRW auf Twitter folgen