Gruppenbild des Tourismusbeirats des Bundeswirtschaftsministerium

04.12.2018

Tourismusbeirat konstituiert sich

Döll-König Mitglied des 22-köpfigen Gremiums

Autor: Tonia Haag

Der Tourismusbeirat der Bundesregierung ist am 3. Dezember 2018 in Berlin zu seiner konstituierenden Sitzung zusammengekommen. An der Sitzung der 22-köpfigen Gremiums nahm auch die Geschäftsführerin des Tourismus NRW, Dr. Heike Döll-König, teil. Der Beirat, der beim Bundeswirtschaftsministerium angesiedelt ist, berät die Bundesregierung in tourismuspolitischen Fragen. Dem Gremium gehören Vertreter von Verbänden und der Wissenschaft sowie Unternehmer der Tourismuswirtschaft an. Geleitet wird es vom parlamentarischen Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium und Beauftragten der Bundesregierung für den Tourismus, Thomas Bareiß, MdB.

Der Tourismusbeirat wurde eingerichtet, um die Interessen von Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, der kommunalen Gremien und der Verbände zusammenzuführen. Bei der Zusammensetzung dieses Gremiums sollen die verschiedenen Sparten des Tourismus angemessen berücksichtigt werden.

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

11.07.2019

Online-Magazin zum Tagungsmarkt der Zukunft

Zur Pressemitteilung

19.07.2019

Tourismus NRW sondiert neuen Markt für Tagungsland NRW

Zur Branchennews

19.07.2019

Wow, das ist mal eine beeindruckende Zahl 😲: Im vergangenen Jahr betrug das weltweite Exportvolumen, das durch Reis… https://t.co/zxpIYiB7cY

Tourismus NRW auf Twitter folgen

18.07.2019

Jetzt legt sie ab die MS Starnberg und unser Kollege @Veit_Lawrenz ist ist für das #Tagungsland #NRW mit an Bord ⛴… https://t.co/PNqQNCpWHR

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

17.07.2019

Die Niederländer, oder zumindest die @Zoover-Nutzer dort, haben #DeinNRW zum beliebtesten Campingreiseziel in Europ… https://t.co/h9p6qYwggu

Tourismus NRW auf Twitter folgen