Fußballfans im Dortmunder Stadion auf der Südtribüne

20.05.2016

Tourismus NRW zeigt vielfältiges Fußballland NRW

Neue Informationsangebote für Journalisten und Endkunden zur EM

Autor: Tonia Haag

Tourismus NRW nimmt die anstehende Fußball-EM in Frankreich zum Anlass, das Fußballland Nordrhein-Westfalen in den Fokus zu rücken. Neben Informationspaketen für Journalisten ist auch auf der Endkundenseite des Verbands unter www.dein-nrw.de ein neuer Bereich zur Fußball-EM entstanden, der neben Public Viewing-Angeboten viele Möglichkeiten zeigt, das Fußballland NRW zu erleben. Dazu gehört allen voran das Deutsche Fußballmuseum in Dortmund, das 2015 neu eröffnet wurde, aber auch Stadion- oder Städtetouren zum Thema Fußball.

In Deutschland ist Nordrhein-Westfalen unbestritten das Fußballland Nummer eins. Allein fünf der 18 Erstligavereine kommen aus der Rhein-Ruhr-Region. Auswärtsfans sorgen in den Heimatstädten der Vereine mehreren Studien zufolge jährlich für Millioneneinnahmen.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

22.10.2020

Monocle-Beilage präsentiert NRW als attraktiven Lebensort und Reiseziel

Zur Pressemitteilung

20.10.2020

FLOW.NRW als Corona-Best-Practice-Beispiel

Zur Branchennews

23.10.2020

We proudly present: NRW-Beilage im neuen @MonocleMag Magazine, dem international führende Magazin für Lifestyle, De… https://t.co/gF0MZXKgFM

Tourismus NRW auf Twitter folgen

21.10.2020

Wo sind die Kulturfans? Im @Muensterland-Kultur-Podcast „Mission Weißer Flamingo" geht es an besondere und unbekann… https://t.co/PF7XLCvDGB

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

19.10.2020

Die Römer-Lippe-Route ist ohnehin schon ein Highlight für Radfahrer, jetzt soll der Service noch weiter ausgebaut w… https://t.co/gOxpcBl0r7

Tourismus NRW auf Twitter folgen