Neben Tourismus NRW präsentierten sich auch Eifel Tourismus und Rheinland-Pfalz Tourismus in Amsterdam

30.03.2017

Tourismus NRW wirbt mit Burgen und Bier in Amsterdam

Niederlande sind wichtigster ausländischer Quellmarkt

Autor: Silke Dames

Vor rund 20 niederländischen Journalisten und Influencern hat Tourismus NRW am 28. März 2017 das Reiseland Nordrhein-Westfalen vorgestellt. Im Zentrum standen dabei die Themen Biergenuss, wilde Natur sowie Schlösser und Burgen in NRW.

Das Presse-Event in Amsterdam wurde von der DZT-Niederlassung in den Niederlanden organisiert. Ziel war die weitere Positionierung Deutschlands als Kurzreiseziel. Die Niederlande sind für NRW der wichtigste ausländische Quellmarkt. 2016 kamen 1,1 Millionen Gäste aus dem westlichen Nachbarland und damit noch einmal 2,3 Prozent mehr als im Vorjahr.

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

15.11.2017

Sieben neue Michelin-Sterne für NRW

Zur NRW-Tournews

17.11.2017

Kreative Ideen für den Städtetourismus in NRW: Sechs Gewinner der #urbanana-Awards stehen fest

Zur Pressemitteilung

20.11.2017

NRW-Magazin auf Niederländisch erschienen

Zur Branchennews

21.11.2017

Es müssen nicht immer Weihnachtssterne sein! Beim China Light-Festival im Kölner Zoo leuchten Fische, Drachen und T… https://t.co/raUXOeqNjR

Tourismus NRW auf Twitter folgen

21.11.2017

Wer mit unserem Branchennewsletter NRW.Touristik Update und weiteren Newslettern immer auf dem Laufenden sein möcht… https://t.co/qFgLGhfJ9E

Tourismus NRW auf Twitter folgen

15.11.2017

August Macke Haus in Bonn eröffnet wieder

Zur NRW-Tournews

21.11.2017

Der Conference-Reader zum #TTNRW17 ist da. Alle Präsentationen zum Nachlesen und Bilder der Veranstaltung gibt es h… https://t.co/DFBxnG45Ov

Tourismus NRW auf Twitter folgen