Neben Tourismus NRW präsentierten sich auch Eifel Tourismus und Rheinland-Pfalz Tourismus in Amsterdam

30.03.2017

Tourismus NRW wirbt mit Burgen und Bier in Amsterdam

Niederlande sind wichtigster ausländischer Quellmarkt

Autor: Silke Dames

Vor rund 20 niederländischen Journalisten und Influencern hat Tourismus NRW am 28. März 2017 das Reiseland Nordrhein-Westfalen vorgestellt. Im Zentrum standen dabei die Themen Biergenuss, wilde Natur sowie Schlösser und Burgen in NRW.

Das Presse-Event in Amsterdam wurde von der DZT-Niederlassung in den Niederlanden organisiert. Ziel war die weitere Positionierung Deutschlands als Kurzreiseziel. Die Niederlande sind für NRW der wichtigste ausländische Quellmarkt. 2016 kamen 1,1 Millionen Gäste aus dem westlichen Nachbarland und damit noch einmal 2,3 Prozent mehr als im Vorjahr.

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

28.07.2020

Handbuch gibt Anregungen für Kulturtourismus im ländlichen Raum

Zur Pressemitteilung

12.08.2020

Sommerferienbilanz 2020: Licht und Schatten

Zur Branchennews

12.08.2020

Da sind sie schon wieder um, die Sommerferien in #DeinNRW. Wie es war? Der Trend ist positiv, vor allem Tagesausflü… https://t.co/YXFC5BQZ0f

Tourismus NRW auf Twitter folgen

11.08.2020

Wie ist die aktuelle Lage im Deutschlandtourismus? In welchem Bundesland gelten welche Corona-Regeln? 🤯 Der Tourism… https://t.co/zOpKfM0lbz

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

06.08.2020

Ein herzlicher Glückwunsch geht an unsere Kollegen von @Ruhr_Tourismus. 🎉 Ihr Industriekultur-Clip zeigt auf humorv… https://t.co/8JzVTs9Kvd

Tourismus NRW auf Twitter folgen