Neben Tourismus NRW präsentierten sich auch Eifel Tourismus und Rheinland-Pfalz Tourismus in Amsterdam

30.03.2017

Tourismus NRW wirbt mit Burgen und Bier in Amsterdam

Niederlande sind wichtigster ausländischer Quellmarkt

Autor: Silke Dames

Vor rund 20 niederländischen Journalisten und Influencern hat Tourismus NRW am 28. März 2017 das Reiseland Nordrhein-Westfalen vorgestellt. Im Zentrum standen dabei die Themen Biergenuss, wilde Natur sowie Schlösser und Burgen in NRW.

Das Presse-Event in Amsterdam wurde von der DZT-Niederlassung in den Niederlanden organisiert. Ziel war die weitere Positionierung Deutschlands als Kurzreiseziel. Die Niederlande sind für NRW der wichtigste ausländische Quellmarkt. 2016 kamen 1,1 Millionen Gäste aus dem westlichen Nachbarland und damit noch einmal 2,3 Prozent mehr als im Vorjahr.

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

15.01.2021

Corona-Pandemie beschert auch NRW-Tourismus historischen Einbruch

Zur Pressemitteilung

15.01.2021

erste Hochrechnung für 2020 und aktuelle Beherbergungsstatistik Jan.-Nov. 2020

Zur Branchennews

15.01.2021

Den Einbruch der Gäste- und Übernachtungszahlen 2020 auch in #DeinNRW kann man historisch nennen: Die Gästezahlen f… https://t.co/VqELlV2rTn

Tourismus NRW auf Twitter folgen

12.01.2021

Achtung, Radler, Ihr seid gefragt! Der @FahrradClub ruft alle, die sich beteiligen möchten, dazu auf, für bis zu 1.… https://t.co/t2vmEdSuXT

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

08.01.2021

Hoffentlich geht es bald wieder aufwärts und wir können endlich wieder #Kultur genießen 🙏. @lwl_aktuell und… https://t.co/lPa6KE5cBC

Tourismus NRW auf Twitter folgen