14.11.2017

Tourismus NRW wirbt mit großer OTA für das Reiseland NRW

Die zweimonatige Kampagne mit eDreams ODIGEO erzeugte viel Aufmerksamkeit für die Themen Events und Städte

Autor: Valeria Melis

Zum ersten Mal hat Tourismus NRW auf den Seiten einer Online Travel Agency (OTA) in Großbritannien für das Reiseland NRW geworben. Die online-Kampange lief von Anfang September bis Ende Oktober 2017 und wurde auf den Buchungsplattformen eDreams ODIGEO und Opodo ausgespielt.

Über Banner, eine Microsite und Newsletter wurden Themen und Regionen aus NRW beworben. Am meisten Aufmerksamkeit generierten dabei die Themen Events und Städte, gefolgt von den Weihnachtsmärkten. eDreams ODIGEO ist eine der größten OTAs weltweit und zählt zu den führenden touristischen E-Commerce Unternehmen Europas. Die Zahl der Flugbuchungen aus ganz Großbritannien zu den NRW-Flughäfen, die über das Portal getätigt wurden, sind im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gestiegen. Nach Ablauf der Kampagne ist die Microsite in Großbritannien weiterhin online und somit für den Endkunden abrufbar.

Die Microsite finden Sie hier.

 

 

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

IHR KONTAKT

Julia Bauer

Projektleitung Auslandsmarketing, Leiterin Messen & Veranstaltungen
Völklinger Straße 4, 40219 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 91 320 -541
Telefax: +49 (0) 211 91 320 -555

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

11.06.2019

Einladung Tourismustag NRW mit Vorstellung der neuen Landestourismusstrategie

Zur Pressemitteilung

14.06.2019

Tourismus NRW lädt zum Tourismustag NRW ein

Zur Branchennews

14.06.2019

Gestern Abend haben wir schon mal mit Journalisten, Bloggern und Reiseveranstaltern ins Duitsland Festival von… https://t.co/HIhlKA1kuT

Tourismus NRW auf Twitter folgen

14.06.2019

Da haben die Osterferien kräftig zu Buche geschlagen: Im Deutschlandtourismus sind Übernachtungszahlen im April lau… https://t.co/flnC9mb8lS

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

13.06.2019

Nicht alles, was technisch möglich ist, ist auch sinnvoll - gerade in der #Hotellerie, in der Menschen einfach den… https://t.co/mPLVYRhPQN

Tourismus NRW auf Twitter folgen