Landesgartenschau Zülpich Wallgrabenzone

28.05.2014

Tourismus NRW stellt Wanderland Nordrhein-Westfalen vor

Beim WDR 4 Walking Day gab es zu Schrittzählern gleich Anregungen für den nächsten Wander- oder Radurlaub dazu.

Autor: Tonia Haag

Tourismus NRW hat sich am 25. Mai mit einem Infostand auf der Landesgartenschau in Zülpich präsentiert. Beim WDR 4 Walking Day konnten sich Sportler an dem Stand Schrittzähler ausleihen und sich gleichzeitig über Wander- und Radfahrmöglichkeiten in NRW informieren. Zahlreiche Besucher machten von der Möglichkeit Gebrauch.

Insgesamt erkundeten rund 1.000 Walker auf drei Strecken mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen das Gelände der Landesgartenschau und die umliegende Landschaft. Mehrere Tausend Menschen sahen sich zudem das Programm zum Walking Day an, das neben Gesundheitsangeboten auch Bühnenshows bot.
Die Landesgartenschau steht in diesem Jahr unter dem Motto „Zülpicher Jahrtausendgärten – Von der Römerzeit bis ins 21. Jahrhundert“. Noch bis zum 12. Oktober ist sie geöffnet.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

22.11.2017

Städtetourismus kreativ: Blick hinter die Kulissen der Modestadt Düsseldorf

Zur NRW-Tournews

17.11.2017

Kreative Ideen für den Städtetourismus in NRW: Sechs Gewinner der #urbanana-Awards stehen fest

Zur Pressemitteilung

20.11.2017

NRW-Magazin auf Niederländisch erschienen

Zur Branchennews

22.11.2017

Die Stadt Höxter plant, sich um die Ausrichtung der Landesgartenschau 2023 zu bewerben 🌵https://t.co/LKlqb4UnL6

Tourismus NRW auf Twitter folgen

21.11.2017

Es müssen nicht immer Weihnachtssterne sein! Beim China Light-Festival im Kölner Zoo leuchten Fische, Drachen und T… https://t.co/raUXOeqNjR

Tourismus NRW auf Twitter folgen

22.11.2017

Eröffnungen, Jubiläen, Ausstellungen: Highlights 2018

Zur NRW-Tournews

21.11.2017

Wer mit unserem Branchennewsletter NRW.Touristik Update und weiteren Newslettern immer auf dem Laufenden sein möcht… https://t.co/qFgLGhfJ9E

Tourismus NRW auf Twitter folgen