19.11.2014

Tourismus NRW startet landesweites Foursquare-Projekt

Ab sofort wirbt der Tourismusverband auch im sozialen Netzwerk Foursquare um Gäste für das Reiseland Nordrhein-Westfalen.

Autor: Julie Sengelhoff

Düsseldorf, 18. November 2014. Über die Internetplattform Foursquare suchen Nutzer nach Sehenswürdigkeiten und Geheimtipps. Dies will sich Tourismus NRW zunutze machen und startet in dem sozialen Netzwerk ein bundesweit einmaliges Projekt.

Tourismus NRW vermarktet das Reiseland Nordrhein-Westfalen künftig auch über die Social-Media-Plattform Foursquare. Über das Portal geben sich Nutzer gegenseitig Tipps zu Sehenswürdigkeiten, Restaurants und auch Unbekanntem in der Umgebung. Auch der touristische Landesverband nutzt das Netzwerk künftig, um Nutzer über die Marke „Dein NRW“ mit Tipps zu Städten, Orten und Ausflugszielen aus dem ganzen Land zu versorgen und so Geschäftsreisende und Urlauber auf Sehenswertes in NRW aufmerksam zu machen.

Tourismus NRW ist damit die erste Landestourismusorganisation in Deutschland, die Foursquare in umfangreichem Maße nutzt. Die ersten rund zweihundert Tipps des Verbands sind bereits, teilweise zusammengefasst in Listen, auf der Plattform zu finden. Das Angebot soll kontinuierlich erweitert werden. Die ersten Tipps und Listen finden sich unter https://de.foursquare.com.

Zum Auftakt seiner Foursquare-Aktivitäten ist Tourismus NRW vom 22. und 23. November 2014 Sponsor des  „4squarecamp“ in Dortmund. Auf der Tagung mit offenen Workshops treffen sich Foursquare-Spezialisten und -Anfänger zum Austausch. Tourismus NRW nutzt die Gelegenheit, um die Möglichkeiten und Grenzen des touristischen Marketings auf der Plattform, aber auch in weiteren Diensten mit rund 70 Teilnehmern zu diskutieren.

Das Foursquare-Projekt von Tourismus NRW ist Teil der neu entwickelten Social-Media-Strategie des Landesverbands. Ein weiteres Projekt, das 2014 gestartet ist, ist das Format #DeinNRWlive, für das Mitarbeiter von Tourismus NRW regelmäßig durchs Land fahren, um einen Tag lang einen Ort oder eine Region zu entdecken. Fans und Follower können die Kurztrips live auf Facebook unter https://www.facebook.com/DeinNRW und Twitter unter https://twitter.com/deinnrw verfolgen.

Download
Artikel als PDF

IHR KONTAKT

Julie Sengelhoff

Pressesprecherin, Leiterin Redaktionsteam Social Media
Völklinger Straße 4, 40219 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 91 320 -512
Telefax: +49 (0) 211 91 320 -555

WEITERE INFORMATIONEN

12.08.2017

Schalke im Laufschritt: Neuer Sightrun führt durch Gelsenkirchen

Zur NRW-Tournews

01.08.2017

Ab sofort online: Digitales Trendmagazin über Mobilität im Tourismus

Zur Pressemitteilung

17.08.2017

Meeting- & EventBarometer 2016: NRW verzeichnet Aufwärtstrend

Zur Branchennews

18.08.2017

Gut sieht's aus in NRW, 7,4% Zuwachs bei den Ankünften im Vergleich zum Vorjahreszeitraum - Rekordverdächtig! https://t.co/COHkXzUT9M

Tourismus NRW auf Twitter folgen

18.08.2017

Wunderschön! Die WDR-Radtour 2017 wird Sonntag, 20.15 im WDR gezeigt. Die #WDR4-Janine waren für @DeinNRW unterwegs. #NRWRadtour

Tourismus NRW auf Twitter folgen

16.08.2017

neueheimat.ruhr: Großprojektionen im Ruhrgebiet

Zur NRW-Tournews

18.08.2017

Mit den Newslettern von Tourismus NRW auf dem Laufenden bleiben - so einfach kann das sein: https://t.co/0PbyFtx53C

Tourismus NRW auf Twitter folgen