Tourismus NRW e.V. auf der IMEX 2014

20.05.2014

Tourismus NRW präsentiert Nordrhein-Westfalen als Tagungsdestination

Autor: Julie Sengelhoff

Vom 20. bis 22. Mai 2014 ist Tourismus NRW auf der Fachmesse der Kongress- und Eventbranche Imex in Frankfurt/Main vertreten. An einem Deutschlandstand präsentiert der Landesverband dem internationalen Fachpublikum Angebote für Tagungen und Geschäftsreisen in NRW.

Tourismus NRW zeigt auf der Imex in Frankfurt am Main die Angebote des Landes im Bereich des Tagungs- und Geschäftsreisetourismus. Aus Nordrhein-Westfalen sind auf der Messe auch die Tourismus-, Kongress- und Messebüros der Städte Bonn, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Köln und der Metropole Ruhr sowie verschiedene Hotels, Gastronomiebetriebe und Konzert- und Musicalveranstalter vertreten.

Die Imex ist die internationale Fachmesse der Kongress-, Meeting-, Event- und Incentivebranche. Mehr als 3.500 nationale und internationale Aussteller, darunter Tourismusverbände, Hotelketten, Fluggesellschaften und Destinationen aus 157 Ländern präsentieren sich den rund 5.000 Besuchern aus 83 Ländern.

Tourismus NRW bündelt Angebote für Tagungs- und Geschäftsreisende auf der Seite www.dein-nrw.de/business.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

Download
Artikel als PDF

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

23.08.2017

Mordillos Originale sind in Oberhausen zu sehen

Zur NRW-Tournews

01.08.2017

Ab sofort online: Digitales Trendmagazin über Mobilität im Tourismus

Zur Pressemitteilung

21.08.2017

Beherbergungsstatistik Januar bis Juni 2017

Zur Branchennews

23.08.2017

25.000 Nutzungen der Sauerland SommerCard in den Ferien! Wie sieht's mit GästeCards in den anderen Destinationen aus?https://t.co/qyqUkUOxuL

Tourismus NRW auf Twitter folgen

23.08.2017

🎂! https://t.co/o35ZFY6t1r

Tourismus NRW auf Twitter folgen

23.08.2017

Neue Rätseltour in Köln

Zur NRW-Tournews

22.08.2017

Der MICE-Markt der Zukunft ist in NRW: Die Zahl der Veranstaltungen und Teilnehmer wächst https://t.co/jT9EGJNi5Y

Tourismus NRW auf Twitter folgen