Auf einem weißen Hintergrund ist eine stilisierte Sonne in mehreren Farben sowie der Schriftzug "Tourismus NRW. Dem Neuen auf der Spur" zu sehen. Es ist das Logo des touristischen Dachverbands.

13.03.2014

Tourismus NRW legt Jahresbericht 2013 vor

Bericht stellt Arbeit des Verbandes im vergangenen Jahr vor

Autor: Tonia Haag

Pünktlich zur Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin ist der neue Jahresbericht des Tourismus NRW erschienen. Auf knapp 90 Seiten stellt er die Arbeit des Landesverbands im vergangenen Jahr vor. Unter anderem beschäftigt er sich mit Neuigkeiten im Landesmarketing sowie umgesetzten Maßnahmen in den Bereichen Marketing, Presse, Veranstaltungen und Vertrieb. Im Marktforschungskapitel sind neue Zahlen zum erfolgreichen Tourismusjahr 2013 verfügbar.

Der Bericht kann unter www.touristiker-nrw.de heruntergeladen werden. Druckversionen können per E-Mail an info@nrw-tourismus.de bestellt werden. Hier ist allerdings nur eine begrenzte Anzahl vorhanden.

Das ganze Jahr über informiert die Internetseite www.touristiker-nrw.de über Neuigkeiten aus der nordrhein-westfälischen Tourismusbranche. Noch aktuellere Informationen gibt es auf Twitter (@TourismusNRW).

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

17.10.2018

Weihnachtsmärkte mit kulinarischen Spezialitäten

Zur NRW-Tournews

01.10.2018

Tourismus NRW sucht die besten Genuss-Erlebnisangebote

Zur Pressemitteilung

17.10.2018

US-Reiseexperten besuchen NRW

Zur Branchennews

17.10.2018

Jetzt abstimmen! Die virtuelle Reise von #TimerideCöln ist für den Deutschen Tourismuspreis nominiert:… https://t.co/5jdoToYHzZ

Tourismus NRW auf Twitter folgen

17.10.2018

Reiseveranstalter aufgepasst: #Vogelsang IP, die denkmalgeschützte Stätte im #Nationalpark #Eifel, lädt für den 9.… https://t.co/Ejjf0M32So

Tourismus NRW auf Twitter folgen

17.10.2018

Übernachten im Wipfel-Haus mit Whirlpool

Zur NRW-Tournews

16.10.2018

Welcome! Wir freuen uns, gemeinsam mit den Kollegen von @VisitKoeln und @VisitDusseldorf Kooperationspartner und Ga… https://t.co/8MfHveKxWI

Tourismus NRW auf Twitter folgen