Außenansicht des Museums in Mettmann

12.10.2016

Tourismus NRW berichtet live aus dem Neanderland

Der Landesverband möchte weitere Fans und Gäste für die Region gewinnen.

Autor: Julie Sengelhoff

Düsseldorf, 12. Oktober 2016: Eine weitere Ausgabe des Social-Media-Formats „#DeinNRW live“ von Tourismus NRW führt am 13. Oktober 2016 ins Neanderland. Zwei Mitarbeiter des Landesverbands reisen in die Region und berichten von ihrer Tour live in sozialen Medien.

Auf dem Programm der #DeinNRWlive-Tour von Tourismus NRW im Neanderland stehen am Donnerstag, 13. Oktober 2016 der Besuch des Neanderthal Museums in Mettmann, ein Spaziergang mit „Uhu Uwe“ im Wülfrather Bruch sowie ein Ausflug nach Monheim sowie von dort ein  Ausflug mit dem Kettcar entlang des Rheinradweges. Über ihre Erlebnisse und Eindrücke an den einzelnen Stationen berichten die  Mitarbeiterinnen live auf Twitter, Facebook und Instagram.

Ziel des #DeinNRW live-Projekts von Tourismus NRW ist es, in sozialen Medien die touristischen Highlights der  nordrhein-westfälischen Regionen vorzustellen und weitere Fans und Follower für das Reiseland Nordrhein-Westfalen zu gewinnen.

Vor der Reise ins Neanderland hat Tourismus NRW die Aktion bereits in zahlreichen anderen Regionen und Städten durchgeführt. Eindrücke der bisherigen Touren finden sich unter www.facebook.com/DeinNRW.

Die Tour durch das Neanderland kann über den Hashtag DeinNRW auf instagram.com/deinnrw, twitter.com/deinnrw und facebook.com/DeinNRW sowie gesammelt über www.dein-nrw.de/deinnrw verfolgt werden.

IHR KONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

21.06.2017

Ausgezeichnet: Nordeifel ist eine der nachhaltigsten Tourismusdestination Deutschlands

Zur NRW-Tournews

12.06.2017

Neue englische Szene-Guides durch #urbanana

Zur Pressemitteilung

23.06.2017

Sparkassenverband Westfalen-Lippe veröffentlicht Tourismusbarometer 2017

Zur Branchennews

23.06.2017

Auch im April legt NRW bei den Gästeankünften und -übernachtungen überdurchschnittlich zu https://t.co/nHAWVAKfbc… https://t.co/714nkD91i3

Tourismus NRW auf Twitter folgen

23.06.2017

Unsere saisonalen Themenpakete zum Reiseland #NRW helfen Journalisten bei Themenfindung und Recherche. https://t.co/z3DmdDGvjo

Tourismus NRW auf Twitter folgen

21.06.2017

Neu: Bochum nutzt WhatsApp als touristischen Infokanal

Zur NRW-Tournews

22.06.2017

Österreich - Frankreich - Belgien: Der Grand Départ lässt das Interesse an Düsseldorfreisen ansteigen… https://t.co/K3o6J8yWiH

Tourismus NRW auf Twitter folgen