22.07.2016

Reiseland NRW wirbt um Busreiseveranstalter

Auf dem RDA in Köln präsentierten sich zahlreiche Anbieter aus Nordrhein-Westfalen

Autor: Tonia Haag

Tourismus NRW und zahlreiche weitere Anbieter aus Nordrhein-Westfalen haben sich beim RDA-Workshop in Köln Busreiseveranstaltern aus aller Welt präsentiert. Vom 5. bis 7. Juli 2016 stellten sie gemeinsam die Vorzüge des Reiselands NRW vor. Der RDA ist das wichtigste Branchentreffen der internationalen Bustouristik.

Neben dem touristischen Landesverband waren als Unteranschließer des Tourismus NRW auch die Tourismusbüros aus dem Sauerland und der Region Siegerland-Wittgenstein unter den Ausstellern. Dazu kamen die Landesgartenschau Bad Lippspringe 2017, die Brauerei Krombacher, Pro Sky, das Hotel Maritim in Gelsenkirchen, der Mühlenkreis Minden-Lübbecke, Bad Oeynhausen und die Stadt Münster. Weitere Aussteller aus NRW waren die Tourismusorganisationen von Bonn, Köln und der Metropole Ruhr sowie ihre Unteranschließer Deutsches Fußballmuseum, Mehr Entertainment, Mondpalast von Wanne-Eickel, Museen der Stadt Köln, Kölner Zoo, Kölntourist Personen­schiffahrt am Dom, Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschiffahrt, Naturarena Bergisches Land, Bundeskunsthalle, Bonner Personen Schiffahrt, Drachenfelsbahn und Schloss Drachenburg.

Busreisen spielen für NRW eine wichtige Rolle. Etwa jede dritte Pauschalreise nach NRW wird mit dem Bus unternommen.

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.04.2021

Neuer Schmökerstoff zum Wegträumen: In unserem NRW-Magazin geht's diesmal u.a. um Industriekultur, Schlösser, Burge… https://t.co/XIrZS0CBGW

Tourismus NRW auf Twitter folgen

18.03.2021

Beuys & Bike: Auf dem Rad zum Jubilar

Zur Pressemitteilung

25.03.2021

Neues Reisemagazin stellt kulturelle Highlights in den Vordergrund

Zur Branchennews

06.04.2021

Synonym für Top-Radreiseregion mit 11 (oder 12) Buchstaben? @Muensterland 🚴😊! Laut Radreiseanalyse des @FahrradClub… https://t.co/CnHy4JjEfF

Tourismus NRW auf Twitter folgen

09.04.2021

Die Zeit für Städtereisen wird wieder kommen. Wer sich schon mal Appetit holen möchte: gleich mal auf unserer neuen… https://t.co/V4JYPF2nNX

Tourismus NRW auf Twitter folgen