14.02.2018

Tourismus NRW auf „Fiets & Wandelbeurs“ in Gent und Utrecht

Der Verband präsentiert sich auf der größten Messe für Radfahrer und Wanderer in Europa

Autor: Valeria Melis

Tourismus NRW hat sich 2018 zum zweiten Mal auf der Fiets- en Wandelbeurs, der größten Messe für Radfahrer und Wanderer in Europa, präsentiert. Gemeinsam mit seinen Partnern aus dem EFRE-Projekt „Auslandsmarketing: Fit im Netzwerk“ stellte der Verband vom 10. und 11. Februar 2018 Rad- und Wanderbegeisterten im belgischen Gent Angebote für Aktivurlauber in Nordrhein-Westfalen vor. Vom 2. bis 4. März präsentieren sich die Projektpartner auf der Schwestermesse im niederländischen Utrecht.

In diesem Jahr begrüßte die Messe mehr als 15.500 Besucher und 400 Aussteller. Die Fiets- en Wandelbeurs gibt es bereits seit 13 Jahren. Sie findet stets an zwei Wochenenden in den Niederlanden und in Belgien statt. 2017 war erstmals Gent einer der Gastgeber.

An dem EFRE-Projekt zum Auslandsmarketing sind neben Tourismus NRW die Tourismusorganisationen aus Aachen, dem Sauerland, dem Bergischen Land, der Eifel, den Bergischen Drei, Siegen-Wittgenstein und vom Niederrhein sowie die Radregion Rheinland beteiligt.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

IHR KONTAKT

Julia Bauer

Teamleiterin Auslandsmarketing, Veranstaltungen und Messen
Völklinger Straße 4, 40219 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 91 320 -541
Telefax: +49 (0) 211 91 320 -555

WEITERE INFORMATIONEN

15.10.2021

Und schon wieder eine Auszeichnung für das radrevier ruhr: Diesmal gab's den European Greenways-Award, der an beson… https://t.co/o9LV16Jjym

Tourismus NRW auf Twitter folgen

20.10.2021

Nordrhein-Westfalens kreative Metropolen mit neuen englischsprachigen Stadtmagazinen erkunden

Zur Pressemitteilung

18.10.2021

Beherbergungsstatistik Jan.-Aug. 2021

Zur Branchennews

14.10.2021

Ein herzlicher Glückwunsch nach Detmold ins LWL-Freilichtmuseum! Der 50. Geburtstag wurde dort sogar mit der Eröffn… https://t.co/JqJWRYKuAh

Tourismus NRW auf Twitter folgen

18.10.2021

Was wir in unserer Sommerferien-Umfrage schon gesehen hatten, bestätigen jetzt offizielle Zahlen: Es geht deutlich… https://t.co/a3scampcHI

Tourismus NRW auf Twitter folgen