10.07.2017

Tourismus NRW auf dem „Verband & Tagung“-Infotag in Berlin

Gemeinsam mit seinen Partnern stellte Tourismus NRW das Projekt „Qualifizierungsoffensive: MICE-Markt der Zukunft“ vor

Autor: Valeria Melis

Auf dem verbaende.com-Infotag „Verband & Tagung“ in Berlin präsentierte sich Tourismus NRW mit dem von der EU geförderten Projekt „Qualifizierungsoffensive: MICE-Markt der Zukunft“. Insgesamt 340 Verbandsvertreter trafen im Westhafen Event & Congress Center in Berlin auf über 80 Aussteller. Vor Ort waren außerdem TV NRW, die Ruhr Tourismus GmbH, Tourismus & Congress GmbH Region Bonn / Rhein-Sieg / Ahrweiler, Münster Marketing, Bielefeld Marketing GmbH  und convention bureau DÜSSELDORF.

Auf Anregung der Deutschen Gesellschaft für Verbandsmanagement e.V. (DGVM) und in Medienpartnerschaft mit dem Verbändereport war dies bereits die zweite Veranstaltung. Sie richtet sich an Führungskräfte und die verantwortlichen Veranstaltungsplaner von Verbänden und vergleichbaren Organisationen. Ziel der Veranstaltung ist, in vielen Fachvorträgen, Open-Space-Sessions und im Austausch mit den Ausstellern Ideen und Anregungen für kommende Veranstaltungen zu generieren.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

IHR KONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

17.10.2018

Weihnachtsmärkte mit kulinarischen Spezialitäten

Zur NRW-Tournews

01.10.2018

Tourismus NRW sucht die besten Genuss-Erlebnisangebote

Zur Pressemitteilung

19.10.2018

Beherbergungsstatistik Jan.-Aug. 2018

Zur Branchennews

19.10.2018

Ranger gibt es viele in #DeinNRW, aber nur eine Rangerin. Hier erzählen wir ihre Geschichte:… https://t.co/PRub2sNvrH

Tourismus NRW auf Twitter folgen

19.10.2018

Der Hof Köhne im Schmallenberger Sauerland ist zum Ferienhof des Jahres gekürt worden, wir gratulieren! @wanderwelt https://t.co/DNVlLc780s

Tourismus NRW auf Twitter folgen

17.10.2018

Übernachten im Wipfel-Haus mit Whirlpool

Zur NRW-Tournews

18.10.2018

Chinesische Gruppentouren waren gestern, was chinesische Gäste heute wollen, hat eine neue Studie untersucht. Spann… https://t.co/ZAu2DrJsUy

Tourismus NRW auf Twitter folgen