10.05.2017

Tourismus NRW auf dem GTM in Nürnberg

Der Verband präsentiert NRW auf dem größten Incoming-Workshop für das Reiseland Deutschland in Nürnberg.

Autor: Valeria Melis

Gemeinsam mit aachen tourist service und den Bergischen Drei nahm der Verband am diesjährigen Germany Travel Mart (GTM) teil. Der größte Incoming-Workshop für das Reiseland Deutschland fand in diesem Jahr in Nürnberg statt. An drei Veranstaltungstagen trafen rund 300 deutsche Anbieter auf über 500 internationale Einkäufer sowie auf Journalisten und Blogger aus rund 50 Ländern. Der Verband nutzte die Gelegenheit, sich mit den wichtigsten Reiseveranstaltern aus den relevanten Quellmärkten zu treffen, aber auch um mit interessierten Reiseveranstaltern aus Übersee Kontakte zu knüpfen.

Ausgerichtet wurde der diesjährige GTM von der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT) gemeinsam mit der Bayern Tourismus Marketing GmbH und der Congress- und Tourismus-Zentrale Nürnberg.

Andere Aussteller aus NRW waren ebenfalls zum GTM nach Nürnberg gereist, dazu zählten das Beethovenfest Bonn, die Düsseldorf Tourismus GmbH, die KD, die KölnTourismus GmbH, das LWL Museum für Kunst und Kultur, Münster Marketing, die Ruhr Tourismus GmbH, T&C Bonn, Galeria Kaufhof, Breuninger, der Flughafen DUS und die Top-Hotels Münster.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

IHR KONTAKT

Nina Dahlhaus

Teamleiterin Themenmanagement Natur- und Aktivtourismus, Gesundheitstourismus, Reisen für Alle
Völklinger Straße 4, 40219 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 91 320 -523
Telefax: +49 (0) 211 91 320 -555

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

24.03.2020

Reiseland NRW digital erleben

Zur Pressemitteilung

02.04.2020

Corona-Kabinett beschließt Gutschein-Regelung

Zur Branchennews

02.04.2020

Toll, dass es an immer mehr Orten Lieferportale gibt, die Kunden und Gastronomen/Händler in der #Corona-Krise zusam… https://t.co/wg7cbpQEOh

Tourismus NRW auf Twitter folgen

31.03.2020

@nafets2 @pascal_dus Trotz allem wird auch aktuell im Hintergrund an vielen Themen weiter gearbeitet.

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

30.03.2020

Die Umfrage des DIHK zeigt vor allem für die Tourismusbranche ein dramatisches Bild: Praktisch 100 Prozent der Unte… https://t.co/WntoDDyvdh

Tourismus NRW auf Twitter folgen