Eine Besuchergruppe steht in einem großen Raum.

27.06.2014

Tagungsorte zwischen Düsseldorf und Köln öffnen ihre Türen

Rund 30 Locations stellen sich Entscheidern vor

Autor: Tonia Haag

Mit Tagen der offenen Tür haben Tourismus NRW und zahlreiche Partner Veranstaltungsplanern Tagungsmöglichkeiten in Düsseldorf und Köln nähergebracht. Im Rahmen der „Meet Cologne“ und „Meet Düsseldorf“ konnten sich die Teilnehmer am 5. und 6. Juni 2014 entweder auf einer geführten Bustour unterschiedliche Locations anschauen oder sich nach ihren Interessen ihr eigenes Programm zusammenstellen. Mehr als 70 Tagungsentscheider nutzten die Angebote.

Unter anderem stellten sich das Schokoladenmuseum, die MS RheinFantasie, die Wolkenburg und das Radisson Blu Hotel Cologne sowie das Horisum, das Hotel Mutterhaus und das Museum Kunstpalast in Düsseldorf vor.  Bei den anschließenden Abendveranstaltungen im KölnSky und im Capitol Theater hatten die Teilnehmer noch einmal die Gelegenheit, Networking zu betreiben.

Für die Tourismusbranche in NRW ist der Business-Tourismus von großer Bedeutung. Rund ein Drittel aller Übernachtungen in NRW entfällt auf Geschäftsreisende. Wer eine Tagung oder einen Kongress organisieren will, erhält Hilfe unter http://tagungsplaner.nrw-tourismus.de.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

23.08.2017

Mordillos Originale sind in Oberhausen zu sehen

Zur NRW-Tournews

01.08.2017

Ab sofort online: Digitales Trendmagazin über Mobilität im Tourismus

Zur Pressemitteilung

23.08.2017

Tourismus NRW sucht gesundheitstouristische Projektideen für und in NRW

Zur Branchennews

23.08.2017

25.000 Nutzungen der Sauerland SommerCard in den Ferien! Wie sieht's mit GästeCards in den anderen Destinationen aus?https://t.co/qyqUkUOxuL

Tourismus NRW auf Twitter folgen

23.08.2017

🎂! https://t.co/o35ZFY6t1r

Tourismus NRW auf Twitter folgen

23.08.2017

Neue Rätseltour in Köln

Zur NRW-Tournews

22.08.2017

Der MICE-Markt der Zukunft ist in NRW: Die Zahl der Veranstaltungen und Teilnehmer wächst https://t.co/jT9EGJNi5Y

Tourismus NRW auf Twitter folgen