Menschenmenge bei der imex

27.05.2014

Tagungsland NRW stellt sich auf der IMEX vor

Rund 5.0000 Besucher kamen nach Frankfurt, um sich über Angebote für Geschäftsreisen und Incentiveangebote zu informieren.

Autor: Tonia Haag

Vom 20. bis 22. Mai haben Tourismus NRW und zahlreiche Partner in Frankfurt am Main das Tagungsland Nordrhein-Westfalen vorgestellt. Auf der IMEX, der weltweit größten Fachmesse für die Kongress-, Meeting- Event- und Incentivebranche, präsentierten sie dem internationalen Fachpublikum Angebote für Tagungen und Geschäftsreisen aus NRW. Neben Tourismus NRW waren auch die Tourismus-, Kongress- und Messebüros aus Bonn, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Köln und dem Ruhrgebiet sowie Hotels und Gastronomen, Konzert- und Musicalveranstalter vertreten.

Insgesamt präsentierten sich mehr als 3.500 nationale und internationale Aussteller aus 157 Ländern. Sie lockten rund 5.000 Besucher aus 83 Ländern an.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.04.2021

Neuer Schmökerstoff zum Wegträumen: In unserem NRW-Magazin geht's diesmal u.a. um Industriekultur, Schlösser, Burge… https://t.co/XIrZS0CBGW

Tourismus NRW auf Twitter folgen

18.03.2021

Beuys & Bike: Auf dem Rad zum Jubilar

Zur Pressemitteilung

25.03.2021

Neues Reisemagazin stellt kulturelle Highlights in den Vordergrund

Zur Branchennews

06.04.2021

Synonym für Top-Radreiseregion mit 11 (oder 12) Buchstaben? @Muensterland 🚴😊! Laut Radreiseanalyse des @FahrradClub… https://t.co/CnHy4JjEfF

Tourismus NRW auf Twitter folgen

09.04.2021

Die Zeit für Städtereisen wird wieder kommen. Wer sich schon mal Appetit holen möchte: gleich mal auf unserer neuen… https://t.co/V4JYPF2nNX

Tourismus NRW auf Twitter folgen