Menschenmenge bei der imex

27.05.2014

Tagungsland NRW stellt sich auf der IMEX vor

Rund 5.0000 Besucher kamen nach Frankfurt, um sich über Angebote für Geschäftsreisen und Incentiveangebote zu informieren.

Autor: Tonia Haag

Vom 20. bis 22. Mai haben Tourismus NRW und zahlreiche Partner in Frankfurt am Main das Tagungsland Nordrhein-Westfalen vorgestellt. Auf der IMEX, der weltweit größten Fachmesse für die Kongress-, Meeting- Event- und Incentivebranche, präsentierten sie dem internationalen Fachpublikum Angebote für Tagungen und Geschäftsreisen aus NRW. Neben Tourismus NRW waren auch die Tourismus-, Kongress- und Messebüros aus Bonn, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Köln und dem Ruhrgebiet sowie Hotels und Gastronomen, Konzert- und Musicalveranstalter vertreten.

Insgesamt präsentierten sich mehr als 3.500 nationale und internationale Aussteller aus 157 Ländern. Sie lockten rund 5.000 Besucher aus 83 Ländern an.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

13.06.2018

15 Jahre c/o pop Festival Köln: Nachwuchsbands und Shooting-Stars

Zur NRW-Tournews

15.06.2018

Neue Magazine machen Lust auf Städtetrips in NRW

Zur Pressemitteilung

07.06.2018

Eventplaner zu Gast in NRW

Zur Branchennews

18.06.2018

Beeindruckende Zahlen, die wiedermal zeigen, wie wichtig #Tourismus inzwischen als Wirtschaftsfaktor ist: Über 378… https://t.co/3JUH5sJeGz

Tourismus NRW auf Twitter folgen

18.06.2018

Unser Tipp für heute: #grünaufgetischt verfolgen. Zum ersten Mal gibt's nämlich heute in Deutschland den "Tag der n… https://t.co/Z2d9NX3c9P

Tourismus NRW auf Twitter folgen

13.06.2018

London, Rom, Dortmund: Finaler Termin für Pink Floyd-Schau steht fest

Zur NRW-Tournews

15.06.2018

@snoopsmaus @tonia_haag @Teilzeitreisen @Niederlandeblog @WahlheimatRuhr @breitengrad66 Leider nicht - aber viellei… https://t.co/R1vrNjjOCl

Tourismus NRW auf Twitter folgen