Menschenmenge bei der imex

27.05.2014

Tagungsland NRW stellt sich auf der IMEX vor

Rund 5.0000 Besucher kamen nach Frankfurt, um sich über Angebote für Geschäftsreisen und Incentiveangebote zu informieren.

Autor: Tonia Haag

Vom 20. bis 22. Mai haben Tourismus NRW und zahlreiche Partner in Frankfurt am Main das Tagungsland Nordrhein-Westfalen vorgestellt. Auf der IMEX, der weltweit größten Fachmesse für die Kongress-, Meeting- Event- und Incentivebranche, präsentierten sie dem internationalen Fachpublikum Angebote für Tagungen und Geschäftsreisen aus NRW. Neben Tourismus NRW waren auch die Tourismus-, Kongress- und Messebüros aus Bonn, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Köln und dem Ruhrgebiet sowie Hotels und Gastronomen, Konzert- und Musicalveranstalter vertreten.

Insgesamt präsentierten sich mehr als 3.500 nationale und internationale Aussteller aus 157 Ländern. Sie lockten rund 5.000 Besucher aus 83 Ländern an.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

30.07.2019

Unterstützung für touristische KMU bei Produktentwicklung, Marketing und Vertrieb

Zur Pressemitteilung

19.08.2019

Gästebefragung gibt Aufschluss über polnische Urlaubsgäste in NRW

Zur Branchennews

19.08.2019

@whambamboogie @DeinNRW Stimmt, kleiner Tippfehler 😉

Tourismus NRW auf Twitter folgen

19.08.2019

Kleiner Spoiler: Ab Frühjahr 2020 wird's einen neuen Fernwanderweg in #DeinNRW geben. 158 km vom Münsterland übers… https://t.co/cuS87kscVo

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

16.08.2019

Die Reiselust der Deutschen ist ungebrochen 🎒😎: Mehr als 408 Millionen Tage waren sie laut @Tourismus_BTW-Index all… https://t.co/PnHRLgIQdW

Tourismus NRW auf Twitter folgen