Andreas Wietheger von der RTG, Angela Turck von der T&C Bonn und Veit Lawrenz vom Tourismus NRW haben das Tagungsland NRW in Mainz vorgestellt.

20.03.2019

Tagungsland NRW präsentiert sich in Mainz

Rund 55 ausgewählte Veranstalter haben sich über die Tagungsmöglichkeiten in Nordrhein-Westfalen informiert

Autor: Silke Dames

Persönlicher Kontakt und aktiver Austausch standen jetzt beim MICE-Branchentreff in Mainz im Vordergrund, an dem Tourismus NRW teilgenommen hat. Zusammen mit den Projektpartnern Ruhr Tourismus GmbH sowie der Tourismus- und Congress GmbH der Region Bonn hat der Landesverband das Tagungsland NRW als einer von rund 40 Ausstellern vorgestellt. Rund 55 ausgewählte Veranstalter haben sich Ort über die Tagungsmöglichkeiten in Nordrhein-Westfalen informiert.

Die Teilnahme am Branchentreff ist Teil des von der EU und vom Land geförderten EFRE-Projekts „Qualifizierungsoffensive: MICE-Markt der Zukunft“. Ziel des Projekts ist es unter anderem, die Bekanntheit Nordrhein-Westfalens als Tagungsdestination auszubauen.

 

WEITERE INFORMATIONEN

21.10.2021

Die Spannung steigt! Zehn Projekte sind für den ersten @ADAC-Tourismuspreis in #DeinNRW, dessen Partner wir sind, n… https://t.co/ydLxMPz7SU

Tourismus NRW auf Twitter folgen

20.10.2021

Nordrhein-Westfalens kreative Metropolen mit neuen englischsprachigen Stadtmagazinen erkunden

Zur Pressemitteilung

18.10.2021

Beherbergungsstatistik Januar - August 2021

Zur Branchennews

18.10.2021

Was wir in unserer Sommerferien-Umfrage schon gesehen hatten, bestätigen jetzt offizielle Zahlen: Es geht deutlich… https://t.co/a3scampcHI

Tourismus NRW auf Twitter folgen

22.10.2021

#ReisenReisen hat eine wunderschöne neue Folge über #DeinNRW gemacht, über besondere (kulturelle) Entdeckungen in l… https://t.co/IZz5PMiFQC

Tourismus NRW auf Twitter folgen