Der Ruhr-Lenne-Achter führt durch abwechslungsreiche Landschaften

03.05.2017

Studie: Nachhaltigkeit wird für Reisende immer wichtiger

Immer mehr Reisende setzen insbesondere bei der Wahl der Unterkunft auf das Thema Nachhaltigkeit

Autor: Valeria Melis

Das online-Buchungsportal Booking.com hat eine Studie veröffentlicht, der zufolge Nachhaltigkeit ein immer wichtiger werdendes Thema für Reisende ist. Die Studie von Booking.com und dem internationalen Marktforschungsunternehmen Lightspeed Research wurde im März 2017 in elf Ländern durchgeführt. Gemäß der Studie beinhaltet Nachhaltigkeit beim Reisen unterschiedliche Teilbereiche wie die Wahl der Unterkunft und des Transportmittels.

Die Studie zeigt, dass mehr als zwei Drittel (65 Prozent) der Reisenden weltweit sich vorstellen können, 2017 mindestens einmal eine umweltfreundliche oder „grüne” Unterkunft zu buchen. 2016 waren es hingegen nur 34 Prozent. Für 59 Prozent der deutschen Reisenden gilt ebenfalls, dass sie sich vorstellen können, eine nachhaltige Unterkunft zu buchen. Im Vergleich zum vergangenen Jahr ist das ein Anstieg von 30 Prozent. Die Rolle der Unterkünfte ist insofern eindeutig, als dass 56 Prozent aller Teilnehmer den Aufenthalt in einer umweltfreundlichen Unterkunft mit nachhaltigem Reisen gleichsetzen oder als wichtigen Aspekt nachhaltigen Reisens beurteilen.

Für 79 Prozent der Befragten spielen Umweltaspekte bei der Wahl des Transportmittels eine große Rolle: 43 Prozent aller Befragten nutzen, wenn möglich, öffentliche Verkehrsmittel. In Deutschland gaben 40 Prozent der Befragten an, dass Sie öffentliche Verkehrsmittel bevorzugen. Weiter gaben 24 Prozent der Befragten in Deutschland an, weniger zu fliegen um die CO2-Bilanz zu verbessern.

Darüber hinaus wurden die Bereitschaft zu Einschränkungen bei der Unterkunft zugunsten der Nachhaltigkeit, wie etwa das Inkaufnehmen von Energiesparlampen und recycletem Toilettenpapier, erfragt.

Internet: www.booking.com/studie

IHR KONTAKT

Valeria Scalerandi (in Elternzeit)

Referentin PR & Kommunikation FLOW.NRW & urbanana
Völklinger Straße 4, 40219 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 91 320 -532
Telefax: +49 (0) 211 91 320 -555

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

26.11.2020

Tourismus NRW bewertet Bund-Länder-Beschlüsse zwiegespalten

Zur Pressemitteilung

19.11.2020

Neue Erkenntnisse über Auswirkungen der Corona-Pandemie

Zur Branchennews

24.11.2020

#DeinNRW ist eine Schatztruhe voller Kulturreiseziele. Sie müssen nur entdeckt werden: Jens Nieweg stellt gerade un… https://t.co/BhgXYTiA6x

Tourismus NRW auf Twitter folgen

24.11.2020

Jetzt gleich startet die #LVRKulturkonferenz - erstmals digital. Wir sind total gespannt und freuen uns auf die bei… https://t.co/94on7UdC2j

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

20.11.2020

Super Idee, das #MuseumfürZuhause! Wenn wir schon nicht ins Museum können, kommt es wenigstens zu uns 👍. #Tourismus… https://t.co/jMA56BtwJ8

Tourismus NRW auf Twitter folgen