Liebesschlösser an der Hohenzollernbrücke Köln bei Tag

07.01.2015

„Köln für Verliebte“: Romantik in der Rheinstadt

Der „Stadtplan für Verliebte“ lockt nicht nur zum Valentinstag

Autor: admin

Mit dem Angebot Köln für Verliebte startet die Rheinstadt romantisch ins neue Jahr. Paare können sich ab sofort nicht nur den Valentinstag am 14. Februar 2015 mit dem Stadtplan für Verliebte versüßen. Auf dieser besonderen Karte sind 24 Liebesorte in Köln eingezeichnet und erklärt, darunter die Hohenzollernbrücke mit ihren unzählbaren Liebesschlössern und die Linde am Dom, auch bekannt als der Baum der Verliebten. So können verliebte Pärchen die Stadt auf eigene Faust von ihrer romantischen Seite kennen lernen.

Für noch mehr Liebe im Detail gibt es romantische Stadtführungen, die nicht nur zu den romantischen Orten führen, sondern diese gleich noch mit historischen und aktuellen Liebesgeschichten verbinden. Romantisch und lustig wird sicher auch der geführte Junggesellenabschied für Frauen.

„Köln für Verliebte“ steht auch Singles offen: Bei Touren wie Köln zum Verlieben erkunden Partnersuchende gemeinsam die Orte in Köln, die Verliebte (und die, die es werden wollen) unbedingt besucht haben sollten.

Der „Stadtplan für Verliebte“ kann für 5 Euro plus 1 Euro Versand über info@koeln-fuer-verliebte.de angefordert werden. Bald soll er auch in Kölner Touristikläden erhältlich sein. Tickets für Führungen können über Köln Ticket erworben werden.

 

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

IHR KONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

24.03.2020

Reiseland NRW digital erleben

Zur Pressemitteilung

02.04.2020

Corona-Kabinett beschließt Gutschein-Regelung

Zur Branchennews

02.04.2020

Toll, dass es an immer mehr Orten Lieferportale gibt, die Kunden und Gastronomen/Händler in der #Corona-Krise zusam… https://t.co/wg7cbpQEOh

Tourismus NRW auf Twitter folgen

31.03.2020

@nafets2 @pascal_dus Trotz allem wird auch aktuell im Hintergrund an vielen Themen weiter gearbeitet.

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

30.03.2020

Die Umfrage des DIHK zeigt vor allem für die Tourismusbranche ein dramatisches Bild: Praktisch 100 Prozent der Unte… https://t.co/WntoDDyvdh

Tourismus NRW auf Twitter folgen