Medienhafen Düsseldorf

13.11.2020

Video lässt Briten in Düsseldorfer Stadtleben eintauchen

Maßnahme soll Aufmerksamkeit für Reiseland Deutschland stärken und zu späteren Reisen inspirieren

Autor: Tonia Haag

Reisen sind aktuell kaum möglich, ins Düsseldorfer Stadtleben eintauchen können Briten aktuell aber schon: Möglich macht es ein neuartiges Werbevideo, das im Rahmen der „Sounds of Germany“-Kampagne der DZT UK entstanden ist, an der sich Tourismus NRW und Düsseldorf Tourismus beteiligen. Die DZT will mit der besonderen Maßnahme die Aufmerksamkeit für das Reiseland Deutschland stärken und die Briten zu künftigen Reisen inspirieren. Der Zeitpunkt der Veröffentlichung ist bewusst gewählt, da sich auch die Briten aktuell wieder im Lockdown befinden und nachweislich verstärkt online unterwegs sind.

Wer Kopfhörer aufsetzt und das Video ansieht, hat dank 3D-Sound das Gefühl, tatsächlich in Düsseldorf unterwegs zu sein. Ein Klangteppich aus typischen Geräuschen der Stadt mischt sich dabei mit Musik, die Bilder führen an unterschiedliche Orte in der Stadt wie Museen, Kö, Rheinufer, Little Tokyo, die Tonhalle ein Brauhaus.

Ausgespielt wird das Video auf einer Spezialseite des Online-Luxusreisevermittlers  Secret Escapes. Verknüpft ist es mit weiterem inspirierendem Content zu Nordrhein-Westfalen sowie buchbaren Angeboten. Angesichts der aktuellen Situation sind die Angebote flexibel buchbar und kostenfrei .

Die Sonderseite von Secret Escapes samt Video ist hier zu finden: mp.secretescapes.com

WEITERE INFORMATIONEN

20.04.2021

So klingt @VisitDusseldorf 🎧😍 . Danke @gntblive fürs Produzieren! #Tourismus https://t.co/VeF2Jzjyrc

Tourismus NRW auf Twitter folgen

18.03.2021

Beuys & Bike: Auf dem Rad zum Jubilar

Zur Pressemitteilung

25.03.2021

Neues Reisemagazin stellt kulturelle Highlights in den Vordergrund

Zur Branchennews

16.04.2021

Radtouren kann man nie genug planen 🚴😍. 15 der schönsten Touren durch #DeinNRW gibt's samt Geheimtipps am Wegesrand… https://t.co/3hCKZZEASD

Tourismus NRW auf Twitter folgen

21.04.2021

Unsere Kollegen aus der Eifel zeigen volles Engagement, wenn's um die Entwicklung barrierefreier Angebote geht 💪. A… https://t.co/ozy0TGRIB7

Tourismus NRW auf Twitter folgen