Kugel, auf der die Worte "Social Media" stehen

05.09.2016

Tourismus NRW legt Social-Media-Leitfaden auf

Online-Dokument gibt Tipps für Einsteiger und Fortgeschrittene

Autor: Tonia Haag

Was macht eine gute Social-Media-Arbeit aus? Eine Antwort ist gar nicht so leicht zu finden und kann von Unternehmen zu Unternehmen auch unterschiedlich ausfallen. Um überhaupt erst einmal einen Überblick über mögliche Kanäle zu bekommen, hat Tourismus NRW einen Social-Media-Leitfaden für Anfänger und Fortgeschrittene erstellt. Neben alten Bekannten wie Facebook, Twitter oder Youtube finden sich in dem Online-Dokument auch Kurzeinführungen in neuere Marketingkanäle wie WhatsApp oder Snapchat sowie ein Kapitel zum Thema Bewegtbild und Livestreaming.

Der Online-Leitfaden findet sich im Internet unter netzvitamine.atavist.com.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

WEITERE INFORMATIONEN

20.09.2017

Düsseldorf, Duisburg und Köln feiern ab 2018 gemeinsames Chinafest

Zur NRW-Tournews

25.09.2017

Köbes, Schalke-Fan und Gin-Produzent sind die Gesichter des neuen Reisemagazins von Tourismus NRW

Zur Pressemitteilung

22.09.2017

Beherbergungsstatistik Januar bis Juli 2017

Zur Branchennews

25.09.2017

Warstein macht vor, wie es geht - nachzulesen in unserem aktuellen #Trendmagazin https://t.co/oZwpNsNf0U zum Thema… https://t.co/w4YSW0Ctft

Tourismus NRW auf Twitter folgen

25.09.2017

Hastenraths Will ist der neue Markenbotschafter für das Heinsberger Land #Niederrhein https://t.co/CHwn7JK4sK

Tourismus NRW auf Twitter folgen

20.09.2017

Bonner Bundeskunsthalle will übers Wetter reden

Zur NRW-Tournews

25.09.2017

Köbes, Schalke-Fan und Gin-Produzent: Drei Männer aus NRW im neuen Reisemagazin von @TourismusNRW https://t.co/rRv7t6hskf

Tourismus NRW auf Twitter folgen