Feuerwerk am Rhein vor dem Kölner Dom

16.11.2016

Riesenrad und Spionage: Silvestertipps für NRW

Sky-Dinner in Aachen, japanische Glockenklänge in Düsseldorf und Filmmusik in Essen

Autor: Silke Dames

Hoch oben in der Gondel eines Riesenrads, vom Wasser aus oder auf einem Tangoball in einem prächtigen Saal – der Jahreswechsel kann in Nordrhein-Westfalen auf äußerst abwechslungsreiche Weise begangen werden. Aktive Silvester sind zum Beispiel auf der Piste der Skihalle Neuss oder auf einem Tangoball in der prunkvollen Stadthalle von Wuppertal möglich. Frischluftfans können das neue Jahr oben auf einer Halde oder in einer gemieteten Riesenrad-Gondel in Essen begrüßen. Familien oder Alleinerziehende mit Kindern, die über Silvester ein paar Tage wegfahren und dabei etwas Besonderes erleben möchten, finden in verschiedenen Jugendherbergen passende Angebote. So gibt es in Bonn etwa ein viertägiges Programm, bei dem die Teilnehmer in die Rolle von Spionen und Agenten schlüpfen. Die Herberge in Simmerath-Rurberg verrät beim Silvester-Survival-Programm Tricks fürs Überleben im Winterwald.

Diese und weitere Tipps für besondere Silvesterfeiern hat Tourismus NRW auf seiner Internetseite unter www.touristiker-nrw.de/tipps-fuer-silvester-in-nrw zusammengestellt.

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

21.06.2017

Ausgezeichnet: Nordeifel ist eine der nachhaltigsten Tourismusdestination Deutschlands

Zur NRW-Tournews

12.06.2017

Neue englische Szene-Guides durch #urbanana

Zur Pressemitteilung

23.06.2017

Sparkassenverband Westfalen-Lippe veröffentlicht Tourismusbarometer 2017

Zur Branchennews

23.06.2017

Auch im April legt NRW bei den Gästeankünften und -übernachtungen überdurchschnittlich zu https://t.co/nHAWVAKfbc… https://t.co/714nkD91i3

Tourismus NRW auf Twitter folgen

23.06.2017

Unsere saisonalen Themenpakete zum Reiseland #NRW helfen Journalisten bei Themenfindung und Recherche. https://t.co/z3DmdDGvjo

Tourismus NRW auf Twitter folgen

21.06.2017

Neu: Bochum nutzt WhatsApp als touristischen Infokanal

Zur NRW-Tournews

22.06.2017

Österreich - Frankreich - Belgien: Der Grand Départ lässt das Interesse an Düsseldorfreisen ansteigen… https://t.co/K3o6J8yWiH

Tourismus NRW auf Twitter folgen