Im Vordergrund stehen viele Fachwerkhäuser vor einer Kirche. Dahiner ist Wald zu sehen.

13.06.2014

Siegerland-Wittgenstein präsentiert sich neu

Mit ihrer neuen bildreichen Internetseite stellt die Region ihre Vorzüge und Angebote vor

Autor: Tonia Haag

Mit einer neuen Internetseite will die Region Siegerland-Wittgenstein noch mehr Lust auf einen Urlaub im Südosten Nordrhein-Westfalens machen. Unter www.siegerland-wittgenstein-tourismus.de lädt der dortige Touristikverband dazu ein, die Region und ihre Services virtuell zu entdecken. In unterschiedlichen Rubriken werden unter anderem Wellness- und Tagungsmöglichkeiten vorgestellt. Auch Wanderer, Radler und Motorradfahrer werden fündig. Außerdem geben Tourismusexperten aus der Region Tipps zu unterschiedlichen Themen. Neben dem Endkundenbereich gibt es auch Informationen über den Touristikverband mit seinen Ansprechpartnern und Angeboten.

Doch nicht nur die Internetseite, auch das Logo wurde neu gestaltet.  Es zeigt nun neben dem Schriftzug „Siegerland-Wittgenstein in Südwestfalen“ einen Laub- und einen Nadelbaum, zwischen denen sich ein Weg hindurchschlängelt.

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

11.07.2018

Ausstellung im Industriemuseum Henrichshütte lässt Hochofen sprechen

Zur NRW-Tournews

11.07.2018

Einladung zur Sneak-Preview: „Sound of #urbanana” – popkulturelle Streifzüge durch Köln, Düsseldorf und das Ruhrgebiet

Zur Pressemitteilung

13.07.2018

Neues Trendmagazin rückt Barrierefreiheit in den Fokus

Zur Branchennews

16.07.2018

Gute Neuigkeiten! Der Bund stellt 7,5 Mio. Euro für die Sanierung des @Gasometer_OB zur Verfügung. Die Sanierung is… https://t.co/rscwqTc6Fh

Tourismus NRW auf Twitter folgen

16.07.2018

Deutschlands coolster Tagungsraum ist in #Düsseldorf! Die @Lindner_Hotels haben die Abstimmung von @meintophotel ge… https://t.co/mMMwcaUdzW

Tourismus NRW auf Twitter folgen

11.07.2018

Ferienanlage auf Vogelsang geplant

Zur NRW-Tournews

13.07.2018

Dank an @MiRimPott, @SchauspielEssen, @DOtourismus, @VisitKoeln, @VisitDusseldorf, @muenster_de, @Ruhr_Tourismus,… https://t.co/l3zyy4LEiG

Tourismus NRW auf Twitter folgen