Außenansicht des Globe Theaters in Neuss, das nach dem englischen Vorbild errichtet wurde.

29.04.2014

Shakespeare Festival Neuss feiert 450. Geburtstag des Dramatikers

Autor: Silke Dames

Neuss (nrw-tn). Mit einer Geburtstagsshow beginnt das 24. Shakespeare Festival im Globe Neuss: Im April wäre William Shakespeare 450 Jahre alt geworden, am 19. Juni 2014 beginnt das Festival zu seinen Ehren mit einer Show der Bremer Shakespeare Company. Bis zum 19. Juli stehen dann insgesamt 13 Inszenierungen aus Spanien, England, Ungarn und Deutschland auf dem Programm. Ein Gipfeltreffen der Weltpoesie bringt Katharina Thalbach mit „Wie er uns gefällt“ auf die Bretter des Globe. In ihrer Lesung beschwört die Schauspielerin die Geister Shakespeares aus der Perspektive von Gedichten aus 400 Jahren.

Seit 1991 steht auf der Neusser Rennbahn ein Nachbau von Shakespeares Globetheater, das jedes Jahr im Sommer Stücke zeigt. Eingeladen werden Inszenierungen aus aller Welt, vor allem aber Aufführungen in Shakespeares Originalsprache.

Internet: www.shakespeare-festival.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

17.01.2018

Wuppertal vom Wasser aus entdecken

Zur NRW-Tournews

18.01.2018

Innovationswettbewerb für kulturtouristische Ideen geht in die Verlängerung

Zur Pressemitteilung

17.01.2018

Die Aachener Printe repräsentiert NRW

Zur Branchennews

19.01.2018

Ein Mal ticken wie ein Münsterländer: Das Projekt „Entdecke dein Münsterland“ sucht Journalistinnen und Journaliste… https://t.co/aKK82B7OGR

Tourismus NRW auf Twitter folgen

18.01.2018

Die DZT geht erstmals mit einem dualen Studium an den Start. Theorie und Praxis aus der Touristik in 6 Semestern.… https://t.co/UZI1AP8NvA

Tourismus NRW auf Twitter folgen

17.01.2018

Nicht nur für Nerds: Skurrile Relikte der Computergeschichte

Zur NRW-Tournews

17.01.2018

Die ehemalige Kokerei wird zumindest für's Auge wieder in Betrieb genommen - mit Lichtinstallationen auf dem Denkma… https://t.co/uAQ8xjvrDX

Tourismus NRW auf Twitter folgen