06.12.2017

Seit dem Mittelalter immer wieder neu: Karneval in NRW

Spezielle Museen bieten ganzjährig Programm

Autor: Silke Dames

Seit dem 11.11.2017 laufen sich die Narren in Nordrhein-Westfalen warm, kreieren Kostüme und besuchen Sitzungen. Spätestens ab Weiberfastnacht am 8. Februar 2018 haben sie dann auf den Straßen und in den Kneipen selbst ihren großen Auftritt, bevor an Aschermittwoch wieder alles vorbei ist. Ein aktuelles Themenpaket stellt unter www.touristiker-nrw.de neue und sehr alte Traditionen des jecken Treibens sowie eine Sammlung von ganzjährig geöffneten Pilgerstätten für Karnevalsfans vor.

 

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

22.02.2021

Einladung zur Pressekonferenz ITB Berlin NOW: Ausblick mit Beuys, Bike und Beethoven

Zur Pressemitteilung

22.02.2021

Einladung zur Pressekonferenz ITB Berlin NOW: Ausblick mit Beuys, Bike und Beethoven

Zur Branchennews

25.02.2021

Zirkus gibt's aktuell nicht, aber Zirkustiere: Zirkusfamilie Zinneker lädt auf dem Parkplatz des Wunderlands Kalkar… https://t.co/jGREjsUImQ

Tourismus NRW auf Twitter folgen

16.02.2021

Die offiziellen Beherbergunszahlen für 2020 fallen minimal besser aus, als in unserer Hochrechnung angenommen. Denn… https://t.co/rKMtJ8DXiP

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

11.02.2021

@ClausVaske Lassen wir auch gelten. 😛

Tourismus NRW auf Twitter folgen