06.12.2017

Seit dem Mittelalter immer wieder neu: Karneval in NRW

Spezielle Museen bieten ganzjährig Programm

Autor: Silke Dames

Seit dem 11.11.2017 laufen sich die Narren in Nordrhein-Westfalen warm, kreieren Kostüme und besuchen Sitzungen. Spätestens ab Weiberfastnacht am 8. Februar 2018 haben sie dann auf den Straßen und in den Kneipen selbst ihren großen Auftritt, bevor an Aschermittwoch wieder alles vorbei ist. Ein aktuelles Themenpaket stellt unter www.touristiker-nrw.de neue und sehr alte Traditionen des jecken Treibens sowie eine Sammlung von ganzjährig geöffneten Pilgerstätten für Karnevalsfans vor.

 

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

17.10.2018

Weihnachtsmärkte mit kulinarischen Spezialitäten

Zur NRW-Tournews

01.10.2018

Tourismus NRW sucht die besten Genuss-Erlebnisangebote

Zur Pressemitteilung

19.10.2018

Beherbergungsstatistik Jan.-Aug. 2018

Zur Branchennews

19.10.2018

Ranger gibt es viele in #DeinNRW, aber nur eine Rangerin. Hier erzählen wir ihre Geschichte:… https://t.co/PRub2sNvrH

Tourismus NRW auf Twitter folgen

19.10.2018

Der Hof Köhne im Schmallenberger Sauerland ist zum Ferienhof des Jahres gekürt worden, wir gratulieren! @wanderwelt https://t.co/DNVlLc780s

Tourismus NRW auf Twitter folgen

17.10.2018

Übernachten im Wipfel-Haus mit Whirlpool

Zur NRW-Tournews

18.10.2018

Chinesische Gruppentouren waren gestern, was chinesische Gäste heute wollen, hat eine neue Studie untersucht. Spann… https://t.co/ZAu2DrJsUy

Tourismus NRW auf Twitter folgen