16.12.2015

Schwerter Kleinkunstwochen feiern ihre 60. Auflage

Am 15. April wird der Schwerter Kleinkunstpreis verliehen

Autor: Silke Dames

„Grenzgänger & Querdenker“ ist vom 20. Februar bis 19. Mai 2016 das Motto der Schwerter Kleinkunstwochen. An acht Abenden stehen in der Rohrmeisterei Künstler wie Eckart von Hirschhausen und Schauspieler Axel Prahl („Tatort“) auf der Bühne. Letzterer wirft mit seinem Inselorchester einen musikalischen „Blick aufs Mehr“.

Am 15. April 2016 wird der Schwerter Kleinkunstpreis verliehen. Er geht an ein bunt gemischtes Quintett, bestehend aus Herrn Niels, dem Comedy Duo WallStreetTheatre, Christian Lindemann und Lioba Albus, die sich bei den Kleinkunstwochen 2015 zu einem einmaligen „ComedyNightMix“ zusammengefunden hatten.

Internet: www.kuwebe.de

PRESSEKONTAKT

Kulturbüro Schwerte, Welttheater der Straße

Heike Pohl

02304 / 104 811

E-Mail: Heike.pohl@kuwebe.de

WEITERE INFORMATIONEN

14.11.2018

Düsseldorfs beste Foto-Spots im Überblick

Zur NRW-Tournews

01.10.2018

Tourismus NRW sucht die besten Genuss-Erlebnisangebote

Zur Pressemitteilung

16.11.2018

Deutscher Tourismuspreis für virtuelle Zeitreise durch Köln

Zur Branchennews

19.11.2018

#Industriekultur ist nicht nur schön und spannend, sie ist auch überaus wirtschaftlich, sagt eine neue Studie. Mill… https://t.co/7zBMTN2tTf

Tourismus NRW auf Twitter folgen

16.11.2018

In #Köln wird gerade getestet, wie die Mobilität der Zukunft aussehen könnte: Solarpanele auf der Straße und die Er… https://t.co/pVR5f1KQaI

Tourismus NRW auf Twitter folgen

14.11.2018

Dünenspaziergang in Dortmund

Zur NRW-Tournews

15.11.2018

Großartig! Der 🥈-Preis des #dtp18 fährt mit der historischen 🚃 nach @VisitKoeln! Herzlichen Glückwunsch, wir ziehen… https://t.co/nvZ7sDbZvP

Tourismus NRW auf Twitter folgen