16.12.2015

Schwerter Kleinkunstwochen feiern ihre 60. Auflage

Am 15. April wird der Schwerter Kleinkunstpreis verliehen

Autor: Silke Dames

„Grenzgänger & Querdenker“ ist vom 20. Februar bis 19. Mai 2016 das Motto der Schwerter Kleinkunstwochen. An acht Abenden stehen in der Rohrmeisterei Künstler wie Eckart von Hirschhausen und Schauspieler Axel Prahl („Tatort“) auf der Bühne. Letzterer wirft mit seinem Inselorchester einen musikalischen „Blick aufs Mehr“.

Am 15. April 2016 wird der Schwerter Kleinkunstpreis verliehen. Er geht an ein bunt gemischtes Quintett, bestehend aus Herrn Niels, dem Comedy Duo WallStreetTheatre, Christian Lindemann und Lioba Albus, die sich bei den Kleinkunstwochen 2015 zu einem einmaligen „ComedyNightMix“ zusammengefunden hatten.

Internet: www.kuwebe.de

PRESSEKONTAKT

Kulturbüro Schwerte, Welttheater der Straße

Heike Pohl

02304 / 104 811

E-Mail: Heike.pohl@kuwebe.de

WEITERE INFORMATIONEN

23.11.2021

Lust auf ein spannendes #Praktikum im #Tourismus, mit Einblicken in viele verschiedene Bereiche? Wir haben da eins… https://t.co/dtZhni9puE

Tourismus NRW auf Twitter folgen

10.11.2021

Beuys & Bike gewinnt renommierten Kulturmarken-Award

Zur Pressemitteilung

24.11.2021

Koalitionsvertrag: DTV sieht deutlichen Fortschritt für Tourismus

Zur Branchennews

18.11.2021

Gegenüber dem vergangenen Jahr sind die Gäste- und Übernachtungszahlen in #DeinNRW im September noch einmal deutlic… https://t.co/cH4YRTr34E

Tourismus NRW auf Twitter folgen

25.11.2021

Ampel-Koalitionsvertrag lässt für #Deutschlandtourismus hoffen: Mehr Koordination, mehr Austausch, Modernisierung,… https://t.co/gekOg6xSAr

Tourismus NRW auf Twitter folgen