Stand auf dem NRW-Tag in Essen mit NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart und der Geschäftsführerin des Tourismus NRW, Dr. Heike Döll-König

06.09.2018

Reiseland NRW feiert mit beim NRW-Tag

Besucher können sich über touristische Einrichtungen und Angebote informieren

Autor: Tonia Haag

Tourismus NRW und viele seiner Partner haben beim diesjährigen NRW-Tag das Reiseland NRW präsentiert. Besucher hatten am 1. und 2. September 2018 in der Essener Innenstadt die Gelegenheit, sich über viele touristische Einrichtungen und Angebote im Land zu informieren. Tourismus NRW stellte dabei unter anderem seine erst kurz zuvor gestartete neuartige Web-App „Sound of #urbanana“ vor, mit der sich Smartphone-Nutzer auf Streifzüge durch die Musikgeschichte in Köln, Düsseldorf und dem Ruhrgebiet begeben können.

Neben dem touristischen Landesverband waren auch die Tourismus- und Marketingorganisationen vieler Regionen und Städte auf dem NRW-Tag dabei, darunter Vertreter aus dem Bergischen Land, Düsseldorf, dem Neanderland, dem Münsterland, der Nordeifel, Krefeld und Dortmund sowie vom Niederrhein. Auch Anbieter wie der ADAC, die Klutherthöhle, Vogelsang oder der LVR waren in Essen vertreten. Einer der Besucher war NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart. Er machte sich auf der Gastgeber-Meile ein eigenes Bild von den Auftritten der touristischen Organisationen und Anbieter.

Der NRW-Tag fand in diesem Jahr an gleich zwei Standorten statt: auf dem Unesco-Welterbe Zollverein und in der Essener Innenstadt – zeitgleich mit dem jährlich stattfindenden Stadtfestival Essen Original, bei dem Bands und Künstler umsonst und draußen spielen.

Der NRW-Tag wird alle zwei Jahre anlässlich der Gründung des bevölkerungsreichsten Bundeslandes 1946 in wechselnden Städten gefeiert. Der vergangene NRW-Tag, der zugleich 70. Geburtstag des Landes war, fand in der Landeshauptstadt Düsseldorf statt, wo runde Landesjubiläen immer mit einem großen Bürgerfest gefeiert werden.

WEITERE INFORMATIONEN

12.05.2021

Lust auf kleine Abenteuer und Fluchten aus dem Alltag? @deinsauerland hat eine Kampagne gestartet, in der genau sol… https://t.co/szsAgZEHa4

Tourismus NRW auf Twitter folgen

14.05.2021

Interaktives Medienkunstprojekt verbindet urbane und virtuelle Räume in Nordrhein-Westfalen

Zur Pressemitteilung

06.05.2021

DTV fordert einheitliche Öffnungen für Tourismus

Zur Branchennews

11.05.2021

Die Liste mit Naturangeboten in #DeinNRW, bei denen man Abstand halten kann, ist wieder länger geworden 😊😍: Am… https://t.co/aKa3eqpKcl

Tourismus NRW auf Twitter folgen

14.05.2021

#DeinNRW hat einen neuen Fernwanderweg 😍! Zwischen Niederrhein und @Muensterland geht's auf 150 Kilometern quer dur… https://t.co/BFI5QNLFIz

Tourismus NRW auf Twitter folgen