Tiger and Turtle in Duisburg

28.09.2017

Reiseland NRW beliebt im Ausland

In der Zeit von Januar bis Juli 2017 verzeichnet NRW über 10 Prozent mehr Gäste aus dem Ausland

Autor: Valeria Melis

In den ersten sieben Monaten des Jahres 2017 besuchten knapp drei Millionen ausländische Gäste die nordrhein-westfälischen Beherbergungsbetriebe und verbuchten insgesamt 6,2 Millionen Übernachtungen. Damit nahm die Zahl der ausländischen Besucher im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 10,1 Prozent und die Zahl der Übernachtungen um 8,1 Prozent zu.

Insgesamt stieg die Zahl der Gäste in NRW um 7,6 Prozent auf 13,3 Millionen und die der Übernachtungen um 5,6 Prozent auf 29,4 Millionen. Den größten Zulauf erhält NRW aus den Niederlanden: Knapp ein Viertel (23,5 Prozent) der ausländischen Besucher in Nordrhein- Westfalen kam aus dem benachbarten Land. Auf diese Gruppe entfielen im Zeitraum von Januar bis Juli 2017 mehr als 1,4 Millionen Übernachtungen (+5,9 Prozent im Vergleich zu Januar bis Juli 2016). Auf den weiteren Plätzen folgten Gäste aus dem Vereinigten Königreich (412 906; -2,9 Prozent) und Belgien (380 978 ; +3,3 Prozent).

Anlässlich dieser erfreulichen Zahlen zum Tourismustag 2017 berichten sowohl RTL West als auch Sat 1 über den NRW-Tourismus. Sat 1 sprach mit Dr. Heike Döll-König, Geschäftsführerin des Verbands, über die steigenden Gäste- und Übernachtungszahlen im NRW-Tourismus. Die Reporter von RTL West trafen den Schalker Olivier Kruschinski, der auch Protagonist in der Kommunikationskampagne #neuentdecken von Tourismus NRW ist, zum Interview.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

IHR KONTAKT

Valeria Melis

Projektreferentin "Gutes aus NRW genießen" & "NRW als Destination für Urban Lifestyle und Szene"
Völklinger Straße 4, 40219 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 91 320 -532
Telefax: +49 (0) 211 91 320 -555

WEITERE INFORMATIONEN

10.10.2018

LWL-Museen bieten freien Eintritt für Kinder und Jugendliche

Zur NRW-Tournews

01.10.2018

Tourismus NRW sucht die besten Genuss-Erlebnisangebote

Zur Pressemitteilung

04.10.2018

Tourismus NRW feiert mit beim Tag der deutschen Einheit

Zur Branchennews

16.10.2018

#Oberhausen tut was gegen den Leerstand in der Innenstand und ruft einen "Supermarkt der Ideen" ins Leben. Mitmache… https://t.co/7yVL1eCrWo

Tourismus NRW auf Twitter folgen

15.10.2018

Die Kollegen im Ruhrgebiet haben zusammen mit dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr eine neue Touristenkarte entwickelt https://t.co/OmGVGFlugD

Tourismus NRW auf Twitter folgen

10.10.2018

Mit neuer Naturpark-App auf Spurensuche gehen

Zur NRW-Tournews

15.10.2018

Ein neuer digitale Guide führt Nutzer zu verlassenen Klöstern, Wasser- und Windmühlen, Burgruinen und stillgelegten… https://t.co/aTBKyQG11P

Tourismus NRW auf Twitter folgen