Gefaltete Zeitung

24.10.2014

Pressesprecher aus den Regionen tauschen sich aus

Treffen soll Auftakt zu weiteren Veranstaltungen sein

Autor: Tonia Haag

Um sich auszutauschen und untereinander besser zu vernetzen, hat Tourismus NRW erstmals die Presseverantwortlichen aus den Regionen zu einem gemeinsamen Arbeitstreffen eingeladen. Neben aktuellen Themen aus der Pressearbeit des Verbands stand auch das Thema „Blogger Relations“ auf dem Programm. Die erfahrene Reisebloggerin und Social Media Beraterin Anja Beckmann gab dabei Tipps zum Aufbau von Geschäftsbeziehungen und zum Umgang zwischen Destinationen und Bloggern.

In den kommenden Jahren soll der Austausch zwischen den Presseverantwortlichen durch weitere Treffen ausgebaut werden. Dabei sollen jeweils auch aktuelle Entwicklungen und Fragestellen aus der Pressearbeit aufgegriffen werden.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

IHR KONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

23.11.2020

Tourismus NRW fordert längerfristige Hilfen und Perspektiven für Branche

Zur Pressemitteilung

19.11.2020

Neue Erkenntnisse über Auswirkungen der Corona-Pandemie

Zur Branchennews

20.11.2020

Super Idee, das #MuseumfürZuhause! Wenn wir schon nicht ins Museum können, kommt es wenigstens zu uns 👍. #Tourismus… https://t.co/jMA56BtwJ8

Tourismus NRW auf Twitter folgen

19.11.2020

Herzlichen Glückwunsch an alle Nominierten und Gewinner*innen des #urbananaAward! Es war uns ein Fest! Vielen Dank… https://t.co/hKRYTYDRNb

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

19.11.2020

Mit #dynAmaze kommt bestimmt keine Langeweile auf! Und das Portemonnaie freut sich auch! Claudia Jericho von… https://t.co/eX91EWmJwW

Tourismus NRW auf Twitter folgen