Gefaltete Zeitung

24.10.2014

Pressesprecher aus den Regionen tauschen sich aus

Treffen soll Auftakt zu weiteren Veranstaltungen sein

Autor: Tonia Haag

Um sich auszutauschen und untereinander besser zu vernetzen, hat Tourismus NRW erstmals die Presseverantwortlichen aus den Regionen zu einem gemeinsamen Arbeitstreffen eingeladen. Neben aktuellen Themen aus der Pressearbeit des Verbands stand auch das Thema „Blogger Relations“ auf dem Programm. Die erfahrene Reisebloggerin und Social Media Beraterin Anja Beckmann gab dabei Tipps zum Aufbau von Geschäftsbeziehungen und zum Umgang zwischen Destinationen und Bloggern.

In den kommenden Jahren soll der Austausch zwischen den Presseverantwortlichen durch weitere Treffen ausgebaut werden. Dabei sollen jeweils auch aktuelle Entwicklungen und Fragestellen aus der Pressearbeit aufgegriffen werden.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

IHR KONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

22.02.2021

Einladung zur Pressekonferenz ITB Berlin NOW: Ausblick mit Beuys, Bike und Beethoven

Zur Pressemitteilung

22.02.2021

Einladung zur Pressekonferenz ITB Berlin NOW: Ausblick mit Beuys, Bike und Beethoven

Zur Branchennews

25.02.2021

Zirkus gibt's aktuell nicht, aber Zirkustiere: Zirkusfamilie Zinneker lädt auf dem Parkplatz des Wunderlands Kalkar… https://t.co/jGREjsUImQ

Tourismus NRW auf Twitter folgen

16.02.2021

Die offiziellen Beherbergunszahlen für 2020 fallen minimal besser aus, als in unserer Hochrechnung angenommen. Denn… https://t.co/rKMtJ8DXiP

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

11.02.2021

@ClausVaske Lassen wir auch gelten. 😛

Tourismus NRW auf Twitter folgen