Außenansicht Kunstmuseum Pablo Picasso Münster

07.09.2016

Matisse-Meisterwerke feiern in Münster Premiere

Die Ausstellung dokumentiert rund 50 Schaffensjahre des Meisters der Klassischen Moderne

Autor: Silke Dames

Das Museum Pablo Picasso Münster präsentiert seinen neuesten Kunstschatz ab Herbst: Vom 29. Oktober 2016 bis 29. Januar 2017 zeigt eine Sonderausstellung erstmals Deutschlands größte Sammlung von Henri Matisse-Werken. Die 121 Grafiken einer neuen Dauerleihgabe dokumentieren rund 50 Schaffensjahre des Meisters der Klassischen Moderne: Frühestes Blatt ist ein fauvistischer Holzschnitt aus dem Jahr 1906, das späteste eine Aquatinta-Radierung aus dem Jahr 1952. Unter der Überschrift „Die Hand zum Singen bringen“ stellt die Ausstellung die Arbeitsweise und den Werkprozess von Henri Matisse in den Mittelpunkt. Neben den Holzschnitten, Lithografien, Radierungen, Linolschnitten und Aquatinten aus der Sammlung des Münsteraner Kunstmuseums werden zehn Malerbücher des Künstlers sowie Gemälde, Skulpturen, Scherenschnitte und Tapisserien aus internationalen Museen und Privatsammlungen zu sehen sein.

Die Werke der neuen Kollektion stammen direkt von der Matisse-Erbengemeinschaft, die sie die letzten 60 Jahre, seit dem Tod des Künstlers, in einem Pariser-Banksafe gelagert hatte.

Internet: www.kunstmuseum-picasso-muenster.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

20.02.2019

15 neue Radrouten fürs Ruhrgebiet vorgestellt

Zur NRW-Tournews

20.02.2019

Tourismus NRW auf der ITB: Neue Landestourismusstrategie und neue Entdecker-Kampagnen

Zur Pressemitteilung

19.02.2019

Reiseland NRW lockt Briten mit Stadt- und Outdoortipps

Zur Branchennews

28.01.2019

Schöne Übersicht vom @Tourismusblog zu den 25 digitalen Trends im Tourismus 2019: https://t.co/wpGXnCaJWo #Digitalisierung

Tourismus NRW auf Twitter folgen

25.01.2019

Das CIM-Scout-Team hat das Tagungsland NRW unter die Lupe genommen – und sie waren ziemlich beeindruckt, wenn man i… https://t.co/giQjbWCkqn

Tourismus NRW auf Twitter folgen

20.02.2019

Bonner Weg der Demokratie wird erweitert

Zur NRW-Tournews

24.01.2019

Bei der 12. OWL Kulturkonferenz am 12. Februar im Heinz Nixdorf MuseumsForum in Paderborn wird die Frage diskutiert… https://t.co/58wZmYgrEB

Tourismus NRW auf Twitter folgen