Frau lehnt an einem Baum im Kurpark Bad Salzuflen.

29.05.2018

Praxisleitfaden für innovativen Gesundheitstourismus in NRW erschienen

Broschüre soll bei der Angebotsentwicklung und -vermarktung helfen

Autor: Tonia Haag

Im Rahmen des EFRE-Projekts „Gesundheitstourismus 4.0“ hat Tourismus NRW mit seinen Partnern einen Leitfaden zur innovativen Weiterentwicklung und Optimierung der gesundheitstouristischen Angebote in Nordrhein-Westfalen aufgelegt. Auf rund 70 Seiten beschäftigt sich die Broschüre mit den drei Themenkomplexen eHealth, digitale Balance und betriebliches Gesundheitsmanagement. Unter anderem gibt es dabei Hilfestellungen bei der Produktentwicklung sowie anschließendem Vertrieb und Vermarktung. Zudem finden sich konkrete Beispiele zur Angebotsentwicklung in dem Leitfaden.

Die Broschüre kann über die Internetseite des Tourismus NRW www.touristiker-nrw.de im pdf-Format heruntergeladen werden.

Mit dem EFRE-Projekt „Gesundheitstourismus 4.0“ sollen gezielt die Kompetenzen für die Themen E-Health, digitale Balance und betriebliches Gesundheitsmanagement bei gesundheitstouristischen Anbietern in Nordrhein-Westfalen gefördert und geschult werden. An dem Projekt sind neben Tourismus NRW auch Teutoburger Wald Tourismus und Sauerland-Tourismus sowie die Gesundheitsagentur NRW beteiligt.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

11.07.2019

Online-Magazin zum Tagungsmarkt der Zukunft

Zur Pressemitteilung

19.07.2019

Tourismus NRW sondiert neuen Markt für Tagungsland NRW

Zur Branchennews

19.07.2019

Wow, das ist mal eine beeindruckende Zahl 😲: Im vergangenen Jahr betrug das weltweite Exportvolumen, das durch Reis… https://t.co/zxpIYiB7cY

Tourismus NRW auf Twitter folgen

18.07.2019

Jetzt legt sie ab die MS Starnberg und unser Kollege @Veit_Lawrenz ist ist für das #Tagungsland #NRW mit an Bord ⛴… https://t.co/PNqQNCpWHR

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

17.07.2019

Die Niederländer, oder zumindest die @Zoover-Nutzer dort, haben #DeinNRW zum beliebtesten Campingreiseziel in Europ… https://t.co/h9p6qYwggu

Tourismus NRW auf Twitter folgen