Frau lehnt an einem Baum im Kurpark Bad Salzuflen.

29.05.2018

Praxisleitfaden für innovativen Gesundheitstourismus in NRW erschienen

Broschüre soll bei der Angebotsentwicklung und -vermarktung helfen

Autor: Tonia Haag

Im Rahmen des EFRE-Projekts „Gesundheitstourismus 4.0“ hat Tourismus NRW mit seinen Partnern einen Leitfaden zur innovativen Weiterentwicklung und Optimierung der gesundheitstouristischen Angebote in Nordrhein-Westfalen aufgelegt. Auf rund 70 Seiten beschäftigt sich die Broschüre mit den drei Themenkomplexen eHealth, digitale Balance und betriebliches Gesundheitsmanagement. Unter anderem gibt es dabei Hilfestellungen bei der Produktentwicklung sowie anschließendem Vertrieb und Vermarktung. Zudem finden sich konkrete Beispiele zur Angebotsentwicklung in dem Leitfaden.

Die Broschüre kann über die Internetseite des Tourismus NRW www.touristiker-nrw.de im pdf-Format heruntergeladen werden.

Mit dem EFRE-Projekt „Gesundheitstourismus 4.0“ sollen gezielt die Kompetenzen für die Themen E-Health, digitale Balance und betriebliches Gesundheitsmanagement bei gesundheitstouristischen Anbietern in Nordrhein-Westfalen gefördert und geschult werden. An dem Projekt sind neben Tourismus NRW auch Teutoburger Wald Tourismus und Sauerland-Tourismus sowie die Gesundheitsagentur NRW beteiligt.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

12.11.2019

Tourismus NRW e.V. mit neuem Vorstand

Zur Pressemitteilung

31.10.2019

Tourismus NRW knüpft neue Kontakte in Großbritannien

Zur Branchennews

15.11.2019

Das ist mal ein hervorragendes Kosten-Nutzen-Verhältnis: Für jeden €, der in die Römer-Lippe-Route investiert wird,… https://t.co/utT5ciM2QX

Tourismus NRW auf Twitter folgen

13.11.2019

Der @dtv_tourismus bietet einen guten Service für Vermieter von Ferienunterkünften: In einer Übersicht gibt's alles… https://t.co/bBkfPK1o6m

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

13.11.2019

Also noch mal ran und für unsere Kampagne "One Night Stand" abstimmen 😎: https://t.co/knZaAM6Svb https://t.co/wn22xu36cW

Tourismus NRW auf Twitter folgen